Berzerk-Klasse

Aus Battlestar Wiki
Berzerk-Klasse
Berzerk-Klasse
Zugehörigkeit: Kolonial
Typ: Militärisch
Überlichtfähig: Ja
Antrieb: * 6x sublicht Aggregate
* Manövrierdüsen
Besatzung: Unbekannt
Kapazität:
Kommandierender
Offizier:
{{{co}}}
Erster Offizier: {{{xo}}}
Rolle: Kreuzer
Bewaffnung: * 2x vorwärts gerichtete Hauptbatterien
* 8x Unterstützungsbatterien auf der Vordersektion
* 10x Hauptbatterien auf der Mittelsektion
* 10x Unterstützungsbatterien auf der Mittelsektion[1]
Luftunterstützung: * Viper Unterstützung
* Raptor Unterstützung
Start- und Lande-
einrichtungen:
* 1x Flugdeck
* 1x Landebucht
* 1x Hangardeck
* Viper Startröhren
Status:
Maße
Länge: 842 Meter
Breite: 215 Meter
Höhe: 118 Meter
Spannweite:
Andere:


Schiffe der Berzerk-Klasse sind koloniale Versorgungsschiffe für Kampfsterngruppen, die sich seit dem Ersten Zylonenkrieg im Dienst der Kolonialflotte befinden. Diese Schiffe dienen als Unterstützungsschiffe für ihre jeweiligen Kampfsterne, wobei zwei oder drei der jeweiligen Gruppe zugeordnet werden können (Blood and Chrome).

Design

Die Außenhülle der Berzerk-Klasse scheint einem ähnlichen Prinzip wie die er Galactica-Typen zu folgen, mit sichtbaren Rippen und einer Hüllenpanzerung. Diese Kriegsschiffe verfügen über ungeschützte Bereiche für Ausrüstung und seine Besatzung, mit vielen Fenstern entlang der dorsalen Seite des Schiffes, ein gemeinsames Merkmal mit älteren kolonialen Schiffen. Diese Schiffe sind etwa halb so groß wie Schiffe des Galactica-Typs und verfügen über ein ähnliches Layout, bestehend aus einem vorderen Abschnitt, einem Mittelteil, welches das Flugdeck enthält und einem hinteren Abschnitt, der die Haupttriebwerke beherbergt.

Die Schiffe haben ein modulares[2], tief eingebettetes Flugdeck, das etwa halb so lang ist, wie das Schiff selbst und verfügt über eine offene Landebucht mit Viper Startröhren unterhalb der sekundären Kanonen.

Eingesetzte Schiffe

Zwei Schiffe dieser Klasse sind zum Zeitpunkt des Zylonenangriffs an der Scorpio Flottenwerft angedockt (Auf Messers Schneide). Drei Schiffe dieser Klasse sind Teil der "Geisterflotte" (Blood and Chrome).

Anmerkung

Die Berzerk wurde von Eric Chu entworfen und modelliert von Charles Oines [2]

Referenzen

  1. Basierend auf den Skizzen von Charles Oines - [1]
  2. Während dem Angriff auf die Flottenwerft können zwei dieser Schiffe gesehen werden: http://en.battlestarwiki.org/wiki/File:Pegasus,_Scorpion_Shipyards.jpg, and here: http://en.battlestarwiki.org/wiki/File:BerzerkDocked.png. Dem zweiten Schiff fehlen Teile der Mittelsektion.