Cass

Aus Battlestar Wiki
Cass
Cass, Blowback.jpg

Name

{{{Name}}}
Alter
Kolonie
Geburtsname {{{Geburtsname}}}
Rufzeichen
Spitzname {{{Spitzname}}}
Erstmals in Blowback
Todesursache Hingerichtet von der STO
Eltern
Geschwister
Kinder
Familienstand
Rolle Soldaten des Einen Rekrut
Dienstgrad {{{Dienstgrad}}}
Darsteller Calum Worthy
Stimme Karim El-Kammouchi
Cass ist ein Zylon
Cass ist einer der Letzten Fünf-Zylonen
Cass ist ein menschlich-zylonischer Hybrid
Cass ist ein Zylon aus der Originalserie



Cass ist ein junges Mitglied der Soldaten des Einen. Zusammen mit anderen neuen Rekruten, wird er mit einem Transportschiff zu einem Trainingslager nach Geminon geflogen.

Als Teil der Aufnahmeprüfung werden Cass und anderen Rekruten - darunter Lacy Rand, Odin Sinclair, Lexon und Devanna - einer simulierten Entführung durch polytheistische Rebellen, angeführt vom STO-Trainer Kevin Reikle, unterzogen. Im festen Glauben daran, dass die Simulation real ist, gerät Cass in Panik und fleht um sein Leben. Er wird als Machtdemonstration "erschossen" und ein Dummy an Stelle seines "toten" Körpers aus einer Luftschleuse geworfen. Nach der Simulation kehrt Cass zu seinem Sitzplatz zurück und der Transporter fliegt weiter zum Rückzugsort der monotheistischen Kirche, aber die Leistung von Cass wird als ein Misserfolg angesehen.

Während die bestandenen Rekruten den Empfang in dem Rückzugsort genießen, wird Cass von einem U-87 hingerichtet (Blowback).