Exodus, Teil II

Aus Battlestar Wiki
Exodus, Teil II
"Exodus, Teil II"
Eine Episode der neu-interpretierten Serie
Episoden-Nr. Staffel 3, Episode 4
Originaltitel Exodus, Part II
Autor(en) Bradley Thompson
David Weddle
Story
Regie Félix Enríquez Alcalá
Gastauftritte Lucy Lawless als Nummer Drei
Produktions-Nr. 304
Quoten
US-Erstausstrahlung USA 20. Oktober 2006
UK-Erstausstrahlung UK {{{UK airdate}}}
DE-Erstausstrahlung DE 07. Dezember 2007
DVD-Veröffentlichung 2007-09-03 (UK)
Bevölkerung Überlebende
Zusätzliche Info {{{extra}}}
Episoden-Chronologie
Vorige Nächste
Exodus, Teil I Exodus, Teil II Verräter
Zusätzliche Information
R&D SkitAnzeigen
Podcast TranscriptAnzeigen


Überblick

Commander Lee Adama des Kampfsterns Pegasus hat starke Zweifel am Erfolg der Rettungsmission, die Admiral William Adama für die Galactica vorbereitet, um die Menschen von Neu Caprica zu retten. Auf Neu Caprica muss Saul Tigh die Konsequenzen für den Verrat seiner Frau an der Widerstandsbewegung von Neu Caprica tragen. An Bord der Galactica, führt Admiral Adama seine gewagte Rettungsaktion durch.

Zusammenfassung

Eröffnungsszene

  • Auf der Pegasus unterhält sich Lee Adama mit seiner Frau. Lee befürchtet, dass sein Vater nicht zurückkehrt und die Rettungsmission für Neu Caprica fehlschlägt. Ebenso fürchtet er sich vor der Verantwortung als militärischer Führer für den Rest der Menschheit. Dualla bittet ihn, die Hoffnung nicht aufzugeben.
  • Auf Neu Caprica wird Saul Tigh von Samuel Anders mit dem Betrug und Verrat seiner Frau konfrontiert. Tigh wisse, was nun zu tun sei. Ein Blick von Tigh mit der entsprechenden Musikuntermalung verheißt für Ellen nichts Gutes.

Akt 1

Saul gibt Ellen ihren vergifteten Drink.
  • Ellen beteuert ihrem Mann, dass sie alles nur für ihn tat und tun werde. Tigh glaubt ihr, tröstet sie und vergiftet sie schließlich mit einem Drink, um den sie gebeten hatte. Sie stirbt in seinem Armen, während er ihr sagt, dass er sie liebe.
  • Auf der Colonial One erklärt Baltar den Zylonen dass ihr Experiment fehlgeschlagen sei und fragt sie, warum sie nicht einfach abhauen. Nummer Drei stellt fest, dass die Nachkommen der Menschen wohl Rache an Ihnen nehmen könnten.
  • Plötzlich gibt es überall Explosionen. Die Schlacht von Neu Caprica hat begonnen.
  • Tory Foster kommandiert ein Team von Gruppenleitern zur Evakuierung und befiehlt, Maya und Hera zu ihrem Schiff zu geleiten.
  • Samuel Anders und seine Widerständler graben ein Waffenlager unter dem Pyramid Spielplatz aus.
  • In einiger Entfernung von Neu Caprica erscheint eine Gruppe von Raptoren und Viper. Sie setzen als Kriegslist Drohnen aus, die eine Anwesenheit von Galactica und Pegasus simulieren. Die Zylonen fallen darauf hinein und schicken ihnen zwei Basisschiffe entgegen.

Akt 2

  • Von den Explosionen aufgeschreckt, verläßt Leoben Conoy die Wohnung. Kara Thrace versucht mitzukommen, aber er schlägt sie nieder.
  • Jammer wird von Tom Zarek beauftragt, Laura Roslin auf ihrem Weg zur Colonial One zu beschützen.
  • Die Zylonen entdecken den Schwindel mit den Drohen. Aber nun springt die Galactica im Sturzflug nah an die Planetenoberfläche, um ihre verbliebenen Viper zu starten. Kurz vor dem Aufschlag springt sie zurück in den Orbit.
  • Am Eingang zur “Schiffmeile”, einem Gebiet auf dem die Zylonen die am Boden stehenden Kolonialschiffe festhalten, wird eine Gruppe um Saul Tigh und Galen Tyrol von zylonischen Zenturios unter Beschuss genommen. Aber die Viper schießen den Weg frei.
  • Ein anderes Team unter Samuel Anders befreit die Gefangenen aus dem zylonischen Internierungslager. Er findet die bewusstlose Kara und trägt sie heraus. Kara kommt zu sich und rennt zurück, um Kacey zu holen.
  • Im Orbit wird der Status der Galactica überprüft. Der Sturzflug in der Atmosphäre hat ihr schwere strukturelle Schäden zugefügt. Doch der Plan, die Jäger vom Planeten und somit von den flüchtenden Schiffen wegzulocken scheint geklappt zu haben. Gemäß dem Plan nähern sich die zwei Basisschiffe nun der Galactica. Doch als zwei weitere Basisschiffe aus dem Nebel auftauchen erkennt Admiral Adama, dass er nicht alle vier Schiffe aufhalten kann.

Akt 3

Die Galactica ist hoffnungslos unterlegen.
  • Die Zylonen konzentriert sich auf die Galactica. Ihr Sprungantrieb ist bereits ausgefallen und die meisten Geschütze funktionieren ebenfalls nicht mehr. Die Basissterne umzingeln die Galactica und beschießen sie von allen Seiten. In dieser aussichtlosen Lage blickt Admiral Adama in die Gesichter seiner Besatzung und verabschiedet sich mit den Worten "Es war mir eine Ehre!".
  • Augenblicke später kommt unvermutet die Pegasus zu Hilfe. Lee hat die Befehle seines Vaters missachtet. Mit einem „Danke, Lee” auf den Lippen erlebt Admiral Adama, wie sein Sohn einen Basisstern zerstört. Durch diesen Entlastungsangriff bekommt er genug Zeit und befiehlt den Sprungantrieb zu reparieren.
  • Die Zylonen erkennen, dass sie verloren haben und wollen den Planeten verlassen. Nummer Drei bietet Baltar und Caprica-Sechs an, mitzukommen. Sie selbst bleibt zurück, um einen Atombombe zu zünden. Baltar will aber auf dem Planeten sterben und Sechs bleibt bei ihm.
  • Verschiedene Kolonialschiffe heben von der Oberfläche ab und springen direkt aus der Atmosphäre von Neu Caprica, sobald sie hoch genug dafür sind. Jäger und Viper bieten sich zwischen den ihnen Einzelkämpfe.
  • Die Pegasus, die alle Viper zum Schutz der zivilen Flotte zurückgelassen hat, wird schwer beschädigt. Admiral Adama wird klar, dass sein Sohn für das Schiff eine Mission ohne Rückkehr geplant hat und beordert alle Viper zurück. Nachdem sich alle Viper an Bord befinden befiehlt er einen Sprung zu den Rendezvouskoordinaten, während die Pegasus zurückbleibt und weiterkämpft.
  • Auf der Colonial One richtet Felix Gaeta eine Pistole auf Baltar und beschuldigt ihn, die Menschen betrogen zu haben. Während er selbst an Neu Caprica geglaubt habe, hätte Baltar nur an sich gedacht. Baltar gesteht dies ein und bittet Gaeta um seine Erschiessung. Gaeta lässt aber ab und gibt ihm eine letzte Chance. Er soll Nummer Drei davon abhalten, die Atombombe zu zünden. Eilends zieht Sechs ihn aus dem Schiff nach draussen.
  • Die Pegasus stirbt. Lee Adama befiehlt die Aufgabe des Schiffes sowie die Evakuierung und den Rücksprung durch bereitgestellte Raptoren. Zuvor programmiert er eine Kollosion mit einem Basisschiff das in der Folge zerstört wird. Die Trümmer der weggesprengten Steuerbordgondel zerstören noch einen weiteren Basisstern.
  • Kara Thrace erreicht die Wohnung und sucht nach Kacey. Leoben betritt ebenfalls die Wohnung; mit dem Kind in seiner Gewalt.

Akt 4

  • Um sie zu bekommen, müsse sie ihn küssen und ihm sagen, dass sie ihn liebe. Während sie dies tut, ersticht sie ihn mit einem Messer, das sie sich zuvor von Anders geschnappt hat.
  • Nummer Drei sucht Dodona Sellois Zelt, aber das Orakel ist verschwunden. Genau wie sie hören draußen Caprica-Sechs und Baltar ein schreiendes Baby und finden es inmitten von Leichen, darunter Maya. Baltar-Sechs erscheint und teilt ihm mit, dass es sich um Hera handelt. Drei sieht sie, bittet das Kind halten zu dürfen und geht damit ab. Als Baltar sie erschiessen will, hält Caprica-Sechs ihn davon ab. Denn die Atombombe sei für Drei nun kein Thema mehr. Außerdem müsse man nun gehen. Beide verschwinden darauf in Rauchschwaden.
  • Laura Roslin, Tory, Jammer und eine Gruppe Widerstandskämpfer erreichen die verlassene Colonial One, die jetzt als letztes Schiff den Planet verlässt.
  • Auf der Galactica feiert man ein Wiedersehen, darunter William mit Lee Adama, Admiral Adama mit Colonel Tigh, Helo mit Sharon Agathon sowie Galen Tyrol mit Kara Thrace. Als Kara ihm Kacey vorstellen will, wird diese von einer fremden Frau als ihr Tochter erkannt, die von den Zylonen entführt wurde. Unter Freudentränen dankt sie Kara für die Rettung. Kara ist geschockt aber gibt Kacey zurückt. Die meisten Leute feiern aber einigen wird klar, welchen Preis sie bezahlen mussten. Man trägt den Admiral auf den Schultern und skandiert seinen Namen. Seine Blicke aber suchen Tigh, der niedergeschlagen den Hangar verlässt.
  • Tory Foster erzählt Roslin, dass Maya and Hera es nicht vom Planeten herunter geschafft haben.
  • Zu einem Zeitpunkt, da auf der Galactica wieder Betriebsamkeit und ein geregelter Betrieb zu herrschen scheinen, rasiert sich Admiral Adama seinen Schnurrbart ab und erscheint in voller Uniform in der Schiffszentrale.

Der restliche Text muss noch übersetzt werden. Der englische Text befindet sich unter "bearbeiten".


Gastauftritte


Battlestar Galactica (neu-interpretiert) – Episodenliste
Miniserie / Pilotfilm (2003) | Spezial: Miniserie Lowdown
Staffel 1 (2004-2005): 33 Minuten | Wassermangel | Meuterei auf der Astral Queen | Zeichen der Reue | Kein Weg zurück | Das Tribunal | Unter Verdacht | Fleisch und Blut | Ellen | Die Hand Gottes | Der Zwölferrat | Kobol, Teil I | Kobol, Teil II
Staffel 2 (2005-2006): Die verlorene Flotte | Im Tal der Finsternis | Die Gesetze des Krieges | Leben und Sterben | Die Farm | Heimat, Teil I | Heimat, Teil II | Die Reporterin | Die Hoffnung lebt | Pegasus | Die Auferstehung, Teil I | Die Auferstehung, Teil II | Sabotage | Schwarzmarkt | Der beste Jäger der Zylonen | Das Opfer | Mensch und Maschine | Download | Das neue Caprica, Teil I | Das neue Caprica, Teil II
Staffel 3 (2006-2007): Battlestar Galactica: The Resistance | Okkupation | Am Abgrund | Exodus, Teil I | Exodus, Teil II | Verräter | Virus | Immun | Helden | Der Ring | Auftrag ausgeführt | Das Auge des Jupiter | Die Supernova | Zuckerbrot und Peitsche | Allein gegen den Hass | Bis nächstes Jahr | Streik! | Ruf aus dem Jenseits | Berufung | Am Scheideweg, Teil I | Am Scheideweg, Teil II
Staffel 4 (2007-2008): Razor | Auferstehung | Die letzten Fünf | Die Verblendeten | Perfekter Schmerz | Meuterei im All | Ans andere Ufer | Rat mal, was zum Essen kommt | Sine Qua Non | Wir alle sind sterblich | Zur Erde! | Die Strömung erledigt den Rest | Erschöpfung | Die Lunte brennt | Blut in der Waagschale | Das verlorene Paradies | Systemblockade | Der Pianomann | Gestrandet in den Sternen | Götterdämmerung, Teil I | Götterdämmerung, Teil II 
Spielfilm: The Plan


Andere Serien : Original-Serie  | Galactica 1980 Serie  | Caprica  | Liste aller Episoden