Kolibri

Aus Battlestar Wiki
Kolibri
Kolibri.jpg

Name

{{{Name}}}
Alter
Kolonie Tauron
Geburtsname {{{Geburtsname}}}
Rufzeichen {{{Rufzeichen}}}
Spitzname {{{Spitzname}}}
Erstmals in [[|The Dirteaters]]
Todesursache
Eltern
Geschwister {{{Geschwister}}}
Kinder
Familienstand
Rolle {{{Rolle}}}
Dienstgrad Lieutenant des Herac-Militärs
Darsteller Elisabeth Rosen
Stimme {{{Stimme}}}
Kolibri ist ein Zylon
Kolibri ist einer der Letzten Fünf-Zylonen
Kolibri ist ein menschlich-zylonischer Hybrid
Kolibri ist ein Zylon aus der Originalserie



Kolibri ist ein Lieutenant des Herac-Militärs während des Bürgerkriegs auf Tauron (The Dirteaters).

Sie untersucht den Tod eines Heracsoldaten in der Gasse in der Nähe des Hauses von William und Isabelle Adama, etwa 88 Jahre vor dem Fall der Zwölf Kolonien. Während sie das Haus der Adamas durchsuchen, entdecken Kolibri und ihre Männer eine Waffe, die ihrem gefallenen Kameraden gehörte. Die Waffe war unter dem Bett des jungen Sam Adama versteckt. Die Männer sehen das als Beweis, dass die Adamas den Mord an ihrem Kameraden begangen haben und Kolibri foltert im Anschluss William, da sie Informationen über den Ha'la'tha Widerstand haben will und lässt Isabelle exekutieren. Der junge Joseph Adama, der sich im Klo versteckte, erschießt Kolibri und ihre Männer. Schwer verwundet beobachtet Kolibri, wie Joseph dann seine Waffe auf seinen Vater richtet und ihn danach auf sein Bitten hin erschießt (The Dirteaters).