Pann

Aus Battlestar Wiki
Pann
Pann, 1x11.jpg

Name

{{{Name}}}
Alter
Kolonie Caprica
Geburtsname {{{Geburtsname}}}
Rufzeichen
Spitzname {{{Spitzname}}}
Erstmals in End of Line
Todesursache Stromschlag (Retribution)
Eltern
Geschwister
Kinder
Familienstand Treffen mit Hippolyta
Rolle Mitglied der Soldaten des Einen
Dienstgrad {{{Dienstgrad}}}
Darsteller Zak Santiago
Stimme Niko Macoulis
Pann ist ein Zylon
Pann ist einer der Letzten Fünf-Zylonen
Pann ist ein menschlich-zylonischer Hybrid
Pann ist ein Zylon aus der Originalserie


Pann ist ein Mitglied der Soldaten des Einen Terrorgruppe, in der von Barnabas Greeley geführten Zelle auf Caprica. Er war der erste Student der von Schwester Clarice Willow aus der Athena Akademie rekrutiert wurde. Er hinterging jedoch Clarice, indem er sich Greeley anschloss, dessen radikalere und gewalttätigere Konzepte sich mit den Ansichten von Clarice überwarfen (Retribution).

Pann war bei einem Gottestdienst von Ben Stark, gemeinsam mit seiner Freundin Hippolyta und Keon Gatwick (The Reins of a Waterfall).

Er war auch während der Konfrontation zwischen Clarice und Barnabas an den Docks von Caprica City und dem versuchten Bombenanschlag auf den interplanetaren Flughafen von Caprica anwesend ("End of Line", "Retribution").

Nachdem ihr die totale Kontrolle über die STO-Zellen auf Caprica gewährt wurde, besucht Clarice Pann in seiner Wohnung in Caprica City. Dort lässt sie Pann für seine Sünden um Verzeihung bitten. Clarice akzeptiert Panns Bitte um Vergebung, aber sagte ihm, dass es Gott ist, um den er besorgt sein sollte. Danach wirft sie einen laufenden Fernseher in seine Badewanne. Der Stromschlag bring ihn zu Tode ("Unvanquished", "Retribution").