Ruth

Aus Battlestar Wiki
Ruth
Ruth.jpg

Name

{{{Name}}}
Alter
Kolonie Tauron, umgezogen nach Caprica
Geburtsname {{{Geburtsname}}}
Rufzeichen {{{Rufzeichen}}}
Spitzname {{{Spitzname}}}
Erstmals in Caprica Pilotfilm
Todesursache
Eltern
Geschwister Schwester
Kinder Shannon Adama † (Tochter)
Familienstand
Rolle {{{Rolle}}}
Dienstgrad {{{Dienstgrad}}}
Darsteller Karen Austin
Stimme Marion Hartmann
Ruth ist ein Zylon
Ruth ist einer der Letzten Fünf-Zylonen
Ruth ist ein menschlich-zylonischer Hybrid
Ruth ist ein Zylon aus der Originalserie


Ruth ist die Mutter von Shannon Adama auch bekannt als Shannon Adams und somit die Schwiegermutter von Joseph Adama. Ihr Enkel, Willie Adama, nennt sie liebevoll "Tsattie".

An einem gewissen Punkt in ihrem Leben, war Ruth als Schützin/Attentäterin für die Ha'la'tha beschäftigt (Here Be Dragons).

58 Jahre vor dem Fall der Zwölf Kolonien, lebt sie mit Joseph Adama und seinem Sohn William in einer Wohnung auf Caprica, nachdem ein Terroranschlag sowohl das Leben ihrer Tochter, als auch das ihrer Enkelin fordert. Sie hat immer wieder versucht, Joseph davon zu überzeugen, seinem Sohn William seine Wurzeln als Tauroner bei zu bringen, schließlich mit Erfolg (Caprica Pilotfilm).

Nachdem Amanda Graystone öffentlich bekanntgibt, dass ihre Tochter Zoe Graystone an dem Terroranschlag beteiligt war, unterstützt sie Josephs Plan, dass sein Bruder, Sam Adama, Amanda beseitigen soll; streng nach dem tauronischen Motto Blut für Blut (Gravedancing).

Ruth stellt fest, dass Evelyn gut für Joseph ist und gibt ihr ihren Segen, für eine Beziehung mit ihrem Schwiegersohn und sagt ihr, dass sie und William für eine Weile zu ihrer Schwester gehen werden (False Labor).

Ha'la'tha-Mitglied Francis wird zu Josephs Wohnung geschickt, um ihn auf Geheiß des Guatrau zu töten, weil die Adamabrüder gegen den Willen des Guatrau U-87er nach Tauron geschmuggelt haben. Ruth ersticht Francis mit einem Hackbeil von Hinten. Danach bewacht sie die Wohnung mit einem Gewehr, während Joseph, Evelyn und William zu einem Lokal gehen, in dem sie sich mit Sam treffen wollen, um dort hinterlegtes Geld und gefälschte Pässe abzuholen, damit sie in den Untergrund flüchten können (Here Be Dragons). Bei einer Schießerei in dem Lokal kommt ihr Enkel ums Leben. Ruth ist davon angeekelt, dass die Vendetta von den Anhängern des Guatraus sich auf ein Kind ausgebreitet hat.

Sie ist auch noch fünf Jahre später, nach der Hochzeit von Joseph und Evelyn ein Teil der Adama-Familie, die um ein Kind angewachsen ist, das ebenfalls William benannt wurde (Apotheosis).

Anmerkungen

  • In einer E-mail wurde bekannt, dass Ruth Tätowierungen an ihrem rechten Oberarm hat, die ihre Kinder und Enkeln repräsentieren[1]
  • Ruths Nachname wird nie verwendet.

Referenzen

  1. Wagner, Curt (17. Februar 2010). Exklusiv: 'Caprica'-Produzentin Jane Espenson erklärt Sam Adamas Tätowierungen (in Englisch). Aufgefunden am 25. März 2010.