Sasha Patel

Aus Battlestar Wiki
Sasha Patel
Sasha Patel.jpg

Name

{{{Name}}}
Alter {{{Alter}}}
Kolonie Caprica
Geburtsname Sasha Patel
Rufzeichen {{{Rufzeichen}}}
Spitzname {{{Spitzname}}}
Erstmals in End of Line
Todesursache {{{Tot}}}
Eltern {{{Eltern}}}
Geschwister {{{Geschwister}}}
Kinder {{{Kinder}}}
Familienstand {{{Familienstand}}}
Rolle Beschaffungsbeauftragte; Verteidigungsministerin
Dienstgrad Colonel
Darsteller Jill Teed
Stimme Susanne Wirtz
Sasha Patel ist ein Zylon
Sasha Patel ist einer der Letzten Fünf-Zylonen
Sasha Patel ist ein menschlich-zylonischer Hybrid
Sasha Patel ist ein Zylon aus der Originalserie


Sasha Patel ist ein Colonel in Capricas Militär und dient im Büro des militärischen Beschaffungswesens. Als Leiterin des U-87er-Vertrags, ist sie sich bewusst, dass Daniel Graystone den MCP von der Vergis Corporation gestohlen hat, der verwendet wird, um einen funktionsfähigen Prototypen zu erstellen. Nach Verzögerungen, wegen Graystone Industries Unfähigkeit, den MCP für den Einsatz in der Massenproduktion zu replizieren, verkürzt Patel drastisch Graystones Frist für die Lieferung der 100.000 Zylonen. Sie erwartet von Graystone, dass er scheitert, damit sie ein Geschäft mit Tomas Vergis eingehen kann. Sie verspricht Vergis den Vertrag und die Kontrolle über Graystone Industries im Austausch für die Massenproduktion von funktionierenden Zylonen (End of Line).

Nach diesen Ereignissen bekommt Patel die Position des Verteidigungsministers und ersetzt Joan Leyte. Als Verteidigungsministerin bekräftigt sie öffentlich die Weigerung Capricas Regierung, im wachsenden Aufstand auf Tauron militärisch zu intervenieren (The Dirteaters).

Anmerkung