Schlacht von NCD2539

Aus Battlestar Wiki
Schlacht von NCD2539
3x7-BattleOfNCD2539.jpg
Konflikt Zweiter zylonischer Krieg
Datum Ca. 851 Tage nach dem Fall der Zwölf Kolonien
Ort Die Region von NCD2539, oberhalb/nördlich
Ergebnis Koloniales Ziel der Infizierung des
Auferstehungsschiffes abgebrochen
Kontrahenten
Überreste der Kolonialflotte Zylonen
Befehlshaber
Admiral William Adama Basisschiff-Kommando
Truppenstärken
Kampfstern Galactica,
mehrere Viper und Raptoren zur Unterstützung
Ein Auferstehungsschiff
5 Basisschiffe, dazugehörige Jäger, Schwere Jäger
Materielle Verluste
Keine Unbekannt
Opfer
Keine Unbekannt, Dutzende von Jäger
Schlachten-Chronologie
Vorherige Nächste
Schlacht von Neu Caprica Schlacht von NCD2539 Kampf um den Algenplaneten


Die Schlacht von NCD2539 findet statt, nachdem mehrere infizierte humanoide Zylonen eines verseuchten Basisschiffes gefangen genommen wurden und sich die Flotte nun durch den Einsatz einer virulenten biologischen Waffe von der zylonischen Bedrohung zu befreien versucht.

Präsident Roslin liefert die Präsidentschafts-Genehmigung, die für den Einsatz von biologischen Waffen nötig ist. Die Galactica lässt alle zivilen Schiffe an einem sicheren Ort zurück und springt in den offenen Raum in der Nähe von NCD2539, wo sich eine bekannte zylonische Versorgungsroute befindet. Admiral Adamas Plan ist es, die zylonischen Streitkräfte, inklusive ihres Auferstehungsschiffes in die Nähe zu locken, um dann die infizierten zylonischen Gefangenen zu exekutieren, damit sie sicher auferstehen können und somit die anderen Zylonen, oder sogar die ganze zylonische Rasse, mit dem Virus anstecken.

Kurz nachdem die Galactica angekommen ist springen zwei zylonische Jäger in die Nähe und springen wieder weg, nachdem sie die Galactica entdecken. Fünf Basisschiffe und ein Auferstehungsschiff tauchen innerhalb von Minuten auf. Als Teil ihrer Finte, die Galactica ihre Viper und Raptor, wobei letztere eine Salve von Raketen in den zylonischen Jägerschwarm feuert. Niemand in Galacticas CIC weiß, dass sie Luft in der Zelle der Gefangenen in Folge eines Sabotageaktes abgelassen wurde, wodurch die Gefangenen schon starben, bevor sich das Auferstehungsschiff in Reichweite befand. Da sich die Zylonen nun in der Nähe befinden befiehlt Admiral Adman, die Gefangenen zu exekutieren. Beim Versuch diesen Befehl auszuführen, werden die Gefangenen Zylonen tot gefunden.

Da das Ziel dieser Mission nicht mehr erreicht werden kann, befiehlt Admiral Adama die Landung seiner Piloten und den Rückzug seines Kampfsterns zu Flotte (Immun).

Analyse

Bei diesem Gefecht werden Raptor gezeigt, die bis an die Zähne mit Waffensystemen beladen sind. In der Vergangenheit (Miniserie, "Die Hand Gottes") nahmen die Raptor selten an Gefechtshandlungen Teil sondern blieben lieber im Hintergrund und koordinierten die Schlachtfeldlogistk.

Raptor feuern Raketen.

In einigen vorangegangenen Episoden ("Kobol, Teil II", "Die Gesetze des Krieges")wurden sie bewaffnet gezeigt und dies ist die bedeutenste Kampfrolle bis zu diesem Zeitpunkt. Die Raptor verwenden die externen Raketenabschussrampen und Kanonen, die in "Exodus, Teil I & II" eingebaut wurden und setzen sie in der gleichen Weise ein, wie die Drohnen in der Schlacht von Neu Caprica.

Trotz des während des Kampfs von Neu Caprica zugefügten Schadens zeigt die Galactica ihre Beständigkeit hier, indem sie sich an der Kampfoperationenbeteiligt und erfolgreich eine Zylonenflotte für eine kurze Dauer abhält, ohne Schaden zu ertragen. Zumindest einige der Punktverteidigungswaffen und Hauptgeschütze erscheinen funktionsfähig.

Battlestar Galactica (RDM) - Liste der Kolonialen Schlachten
Erster Zylonenkrieg

Operation Clean Sweep | Schlacht im Sektor 12 | Kampf bei Djerba | Geisterflotten Offensive | Operation Raptor Talon | Schlacht um Tauron

Angriff auf die Zwölf Kolonien

Fall der Zwölf Kolonien | Fall der Scorpio Flottenwerft | Schlacht bei der Ragnar-Anlegestelle | Schlacht um das Kommunikationsrelais

Flucht vor den Zylonen

Scharmützel über dem Roten Mond | Kampf um den Tylium-Asteroiden | Kampf um Kobol | Großes Zylonen-Truthahnschießen | Schlacht um das Auferstehungsschiff | Schlacht im Binären Sternensystem | Schlacht um das Wächter Basisschiff | Schlacht von Neu Caprica | Schlacht von NCD2539 | Kampf um den Algenplaneten | Schlacht im Ionischen Nebel

Zylonischer Bürgerkrieg

Schlacht im Trinären Sternensystem | Schlacht um das Auferstehungszentrum | Unentschieden zwischen Galactica und den zylonischen Rebellen

Interne Gefechte

Unentschieden zwischen Galactica und Pegasus | Gaetas Meuterei

Finale Schlacht

Schlacht um die Kolonie