Virgon Express

Aus Battlestar Wiki
Virgon Express
Virgon Express
Zugehörigkeit: Kolonial
Typ: Zivil
Überlichtfähig: Ja
Antrieb:
Besatzung:
Kapazität:
Kommandierender
Offizier:
{{{co}}}
Erster Offizier: {{{xo}}}
Rolle: Berge- und Reperaturschiff
Bewaffnung: Unbewaffnet
Luftunterstützung: {{{Luftunterstützung}}}
Start- und Lande-
einrichtungen:
{{{Einrichtungen}}}
Status: Im aktiven Dienst
Maße
Länge:
Breite:
Höhe:
Spannweite: {{{Spannweite}}}
Andere: {{{Andere}}}


Die Virgon Express ist eines der Schiffe in der Flotte, das von den Wasservorräten der Galactica abhängig ist. Sie liegt längsseits zur Galactica um Wasser aufzunehmen, als eine Explosion den Backbordwassertank der Galactica aufreißt. Die Explosion war ein Sabotageakt eines zu der Zeit unbekannten zylonischen Agenten (Wassermangel).

Das Schiff ist eine Variante des Flattops. Die Virgon Express steht auf dem Kopf, als sie an die Galactica andockt, was andeutet, dass die Wasserbehälter an der Unterseite der Hülle sind.



Weitere Bilder