NCD2539

Aus Battlestar Wiki
Version vom 16. November 2008, 08:21 Uhr von Enabran (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: thumb|right|Die ''[[Galactica (RDM)|Galactica'' in der Region NCD2539 (Immun)]] '''NCD2539''' ist ein Bereich im Weltra...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Die Galactica in der Region NCD2539 (Immun)

NCD2539 ist ein Bereich im Weltraum, in dem die Zylonen eine, den Kolonialen bekannte Versorgungsroute haben.

Die Galactica springt absichtlich in dieses Gebiet, um zylonische Einheiten, inklusive eines Auferstehungsschiffes, anzulocken. Die Kolonialen planen die infizierten zylonischen Gefangenen zu exekutieren, damit sie sicher auferstehen können und damit die anderen Zylonen, oder sogar die ganze zylonische Rasse, mit dem Virus anstecken. Das Ziel der Schlacht von NCD2539 wurde durch Sabotage vereitelt (Immun).

Die genaue Bezeichnung des Kampfortes lautet "Die Region NCD2539 - Darüber/Nord".

Anmerkung

  • "NCD2539" eine whrscheinlich eine koloniale astronomische Bezeichnung für einen Himmelskörper; zum Beispiel ein Sternensystem. Solche Bezeichnungen kommmen häufig vor, weil es viel zu viele Sterne gibt, um allen Namen zu geben. "Darüber/Norden" bezieht sich auf eine Richtung senkrecht zur Galaxie in Bezug auf seine Spiralrichtung.