Brie

Aus Battlestar Wiki
Version vom 31. März 2020, 06:08 Uhr von Enabran (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Brie
Brie.png

Name

{{{Name}}}
Alter: {{{Alter}}}
Kolonie: {{{Kolonie}}}
Geburtsname: {{{Geburtsname}}}
Rufzeichen: {{{Rufzeichen}}}
Spitzname: {{{Spitzname}}}
Erstmals in: Der verlorene Planet der Götter, Teil I
Todesursache: {{{Tot}}}
Eltern: {{{Eltern}}}
Geschwister: {{{Geschwister}}}
Kinder: {{{Kinder}}}
Familienstand: {{{Familienstand}}}
Rolle: Viper-Pilotin, Galactica
Dienstgrad: Lieutenant
Darsteller: Janet Louise Johnson
Stimme: {{{Stimme}}}
Brie ist ein Zylon
Brie ist einer der Letzten Fünf-Zylonen
Brie ist ein menschlich-zylonischer Hybrid
Brie ist ein Zylon aus der Originalserie



Lieutenant Brie ist eine Viper-Ppilotin der Galactica.

Aufgrund ihrer Flugerfahrung als Shuttle-Pilotin wird sie wegn eines mysteriösen Virus, von dem ein Großteil der Viper-Piloten betroffen ist, als Viper-Pilotin ausgebildet. Unter vielen weiblichen Piloten zeigt Brie einen aufgeschlossenen Geist und ihre Geschicklichkeit als Viper-Pilotin, wenn auch nicht so professionell wie Deitra (TOS: "Der verlorene Planet der Götter, Teil II").

Brie nimmt an zwei großen Schlachten teil: Beim Planeten Kobol (TOS: "Der verlorene Planet der Götter, Teil II") und während Iblis Besuch in der Flotte (TOS: "Teuflische Versuchung, Teil I").

Anmerkung

  • In der Folge "Zu Lebzeiten Legende, Teil I" bei ~ 00: 44: 14 sieht man Brie mit ihrer Viper starten, aber Janet Louise Johnson wird im Abspann der Folge nicht erwähnt und das Filmmaterial selbst wird aus "Der verlorene Planet der Götter, Teil II" wiederverwendet.