Constable

Aus Battlestar Wiki
Version vom 9. Juni 2020, 09:31 Uhr von Enabran (Diskussion | Beiträge) (Neuer Artikel)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
The badge of office of the constable (Riskanter Handel).

Der Constable ist der Gesetzeshüter für Serenity auf dem Planeten Sectar. Sobald eine Person das Amtsabzeichen annimmt, übernimmt er damit die Aufgabe bis zu seinem Lebensende (wie kurz es auch sein mag). Aufgrund der aggressiven Borays ist die Lebenserwartung des Constables im Allgemeinen nicht sehr lang. Nachdem Constable Farnes bei einem Überfall der Borays getötet wurde, besteht Bogans einzige Hoffnung darin, dass ein Durchreisender oder ein anderer Herumtreiber in die Siedlung kommt, da niemand aus Serenity dumm genug ist, das Abzeichen anzunehmen. Die Hälfte der Menschen in Serenity hatte das Amt inne und ist gestorben, während sie ihre Pflicht erfüllt haben.

Das Abzeichen besteht aus massivem Gold. Es hat Inschriften in der alten Sprache der Menschen, die zuerst Sectar kolonisierten. Sobald eine Person das Abzeichen aus irgendeinem Grund akzeptiert, übernimmt sie alle damit verbundenen Verantwortlichkeiten.

Nachdem Starbuck dazu gebracht wurde, das Abzeichen bei einem Kartenspiel zu gewinnen, gibt er das Abzeichen später an Nogow weiter, den Anführer der Borays, und befreit sich so von der Pflicht und die Stadt von ihrem Boray-Überfallproblem (Riskanter Handel).