Croft

Aus Battlestar Wiki
Version vom 16. Mai 2020, 03:11 Uhr von Enabran (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Croft
Croft.jpg

Name

{{{Name}}}
Alter:
Kolonie:
Geburtsname:
Rufzeichen:
Spitzname:
Erstmals in: Das Geschütz auf dem Eisplaneten Null, Teil I
Todesursache:
Eltern:
Geschwister:
Kinder:
Familienstand: verheiratet mit Leda
Rolle:
Dienstgrad: (früher) Commander oder Colonel
Darsteller: Roy Thinnes
Stimme: Matthias Grimm
Croft ist ein Zylon
Croft ist einer der Letzten Fünf-Zylonen
Croft ist ein menschlich-zylonischer Hybrid
Croft ist ein Zylon aus der Originalserie



Commander Croft ist ein ehrenwerter Mann, der schwierige Situationen durchgemacht hat, die ihn einst in Schwierigkeiten mit seinem Gewissen gebracht haben. Bevor er vom kolonialen Militär vor ein Kriegsgericht gestellt wurde, war er Kommandant der Kalpa-Schneegarnison auf Kalpa. Er ist Spreng- und Bergsteiger-Experte. Seit langem ist er mit Leda verheiratet, die offenbar eine Hassliebe zu ihm pflegt.

Er wurde auf das Gefängnisschiff verlegt, offenbar bevor sich das Schiff der Flotte anschloss, weil er die Beute eines Überfalls auf eine Zylonmine nicht übergeben hatte. Er wird, gemeinsam mit anderen Gefangenen, von Galacticas Computer für eine Mission auf dem Eisplaneten Arcta ausgewählt, um den tödlichen Ravashol-Pulsierer zu zerstören. Im Gegenzug verspricht Adama eine Begnadigung aller Verbrechen, die vor ihrer Annahme der Mission begangen wurden.

Während des Aufstiegs auf den Berggipfel, wo sich eine Entlüftung zum Pulsierer befindet, rettet er Captain Apollo das Leben. Wolfe und Leda hatten nämlich vor, sich auf dem Planeten abzusetzen. Croft aber stellte sicher, dass die Mission erfolgreich wird. Dies trotz harter und beißender Kommentare von Leda, die fragt, wie er den Menschen helfen kann, die ihn eingesperrt haben. Während Wolfe keinen Skrupel hat, andere Leute zu töten, ist Croft eher dazu bereit, sein Leben zu opfern, als seinesgleichen zu schaden.

Obwohl ihre Mission ein Erfolg ist, kostet sie das Leben seiner Frau Leda, die ihn vor dem bewaffneten Kommandozenturier Vulpa schützt.

Anmerkungen

  • Fans neigen dazu, Croft als Colonel zu bezeichnen, im Gegensatz zu einem Commander (wie das Skript von "Das Geschütz auf dem Eisplaneten Null" angibt).
  • Es wurde eine Szene gedreht, in der Croft als Colonel bezeichnet wird. Sie ist auf der "Die komplette Seire"-DVD enthalten.