Irdischer Zenturio

Aus Battlestar Wiki
Version vom 18. März 2013, 04:12 Uhr von LIMAFOX76 (Diskussion | Beiträge) (Adding FR link)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Der Kopf eines frühen Zenturios der Erde.

Ein Irdischer Zenturio ist ein Modell eines mechanischen Zylonen, der auf der Erde erschaffen wurde. Etwa 2.000 Jahre vor dem Fall der Zwölf Kolonien rebellierten sie gegen ihre humanoiden Meister und begannen einen nuklearen Krieg, der die Erde in einem unbewohnbaren Zustand zurückließ (Die Strömung erledigt den Rest). Es ist nicht bekannt, ob Einheiten dieses Typs diesen Konflikt überstanden haben, doch was man als Zuschauer zu sehen bekam, lässt vermuten, dass dies nicht der Fall war. Dies sind die ältesten mechanischen Zylonen die man in der neu-interpretierten Serie zu sehen bekam und sie wurden lange vor dem ersten U-87 Prototyp von Daniel Graystone erschaffen.

Aussehen

  • Sie scheinen aus Metall zu bestehen, wie die zylonischen Zenturios der Zwölf Kolonien, aber ihr Design ist doch markant anders. Die Arbeiter der visuellen Effekte wurden bei ihrer Arbeit vom Helm eines japanischen Samurai inspiriert[1].


Galerie

Referenzen

  1. Anatomie eines antiken Zylonen: [1]

Vorlage:Charaktere (RDM Zylonen)