Krankenstation (TOS)

Aus Battlestar Wiki
Version vom 17. Januar 2021, 08:38 Uhr von Enabran (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Die Krankenstation ist mit Life-Station gekennzeichnet

Die Krankenstation ist die primäre medizinische Einrichtung an Bord der Galactica. Sie dient der medizinischen Versorgung der Besatzung der Galactica und nach der Zerstörung der Kolonien auch aller Menschen der Flotte. Die Station ist mit hochgradig ausgebildetem Personal ausgestattet. Die Station ist vielseitig ausgerüstet und es können alle Arten von Erkrankungen und Verletzungen behandelt werden, wie etwa ein gebrochener Knochen. Auf der Station arbeiten Pflegekräfte und mehrere Ärzte. Erster Chefarzt ist Dr. Paye. Sein Nachfolger ist Dr. Salik.

Nach der Zerstörung der Kolonien, wird jede Person in der Flotte registriert zu ermitteln, welche Fähigkeiten und Fertigkeiten sie bieten. Hierbei wurden auch erkrankte Menschen gesammelt und zur Krankenstation gebracht. Cassiopeia war eine der Verletzten. Ihr gebrochener Arm wurde wieder geheilt. Später arbeitete sie als Krankenschwestern auf der Station.

Ein Patient wird für eine Operation vorbereitet.

Die Station umfasst unter anderem einen Operationssaal, ein Labor und einen großen Raum für zu pflegende Patienten.