Nicole Yorkin

Aus Battlestar Wiki
Version vom 18. August 2007, 04:06 Uhr von Thwidra (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: {{Crewdaten | Aufgabe=Autor | Serie=RDM | imdb=0948820 }} '''Nicole Yorkins'''' Vater ist Bud Yorkin, ein gut bekannter Produzent, Regisseur ...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Nicole Yorkin
[[Image:|250px]]
Aufgabe: Autor
Geburtsname: {{{Geburtsname}}}
Spitzname: {{{Spitzname}}}
Geburtsort: {{{Geburtsort}}}
Geburtstag:
Todestag: . Missing required parameter 1=Monat!
Eltern: {{{Eltern}}}
Geschwister: {{{Geschwister}}}
Ehepartner: {{{Ehepartner}}}
Kinder: {{{Kinder}}}
Familienstand: {{{Familienstand}}}

Nicole Yorkins' Vater ist Bud Yorkin, ein gut bekannter Produzent, Regisseur und Erschaffer von TV-Serien einschließlich Sanford and Son (1972), All in the Family (1971) und One in a Million (1980)[1].

Bevor sie zum Fernsehen ging, war Nicole, die in Berkeley graduierte, eine Reporterin für die Los Angeles Herald Examiner, wo sie für den Pulitzer-Preis für eine Serie von Artikeln über eine 12 Jahre alte Prostituierte nominiert war[2].

Sie traf eine andere BSG-Autorin Dawn Prestwich am Amerikanischen Film-Institut und sie sind seitdem ein Team. Sie haben an mehreren TV-Serien über mehr als zehn Jahre gearbeitet, einschließlich "Chicago Hope", "Picket Fences" und "Ally McBeal" und sie haben den "Writer's Guild Award" im Jahr 2003 für ihren Piloten für die Dramaserie "The Education of Max Bickford" gewonnen. Sie waren ebenfalls Autoren und Co-Executive Producers bei "Carnivale"[3], der HBO-Serie, bei der ihr BSG-Autorenkollege Toni Graphia ebenfalls gearbeitet hat.

Autor für "Battlestar Galactica"

Referenzen