Ravashol-Pulsierer

Aus Battlestar Wiki
Version vom 6. Mai 2020, 02:45 Uhr von Enabran (Diskussion | Beiträge) (Neuer Artikel)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Eine Außenansicht des Ravashol-Pulsierers beim Feuern.

Der Ravashol-Pulsierer, entwickelt von Dr. Ravashol, war eigentlich als friedliches, aber leistungsstarkes Kommunikationsgerät gedacht, das Informationen durch Laserenergie übertragen sollte.

Das Zylonische Reich erobert die Waffe und wandelt sie in eine sehr mächtige Waffe um.

Captain Apollo befehligt ein Sonderkommando und zerstört die Waffe (Das Geschütz auf dem Eisplaneten Null, Teil II).