Vorlage:Hauptseite/Bemerkenswerter Artikel/Archiv/Delphi - Juni 2007

Aus Battlestar Wiki
Version vom 14. Dezember 2012, 04:39 Uhr von Enabran (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Delphi von Weitem, in der Mitte das Telamont Gebäude.

Delphi ist eine große Stadt auf Caprica, die sowohl über einen Raumhafen, als auch eine größere Militärbasis verfügt.

Delphi und Umgebung befinden sich in relativer Nähe zu einer Bergkette, auf der die Mitglieder der Caprica Buccaneers, einer Pyramid-Mannschaft, ein Höhentraining absolvierten und somit den zylonischen Angriff überleben konnten.

Das höchste Bauwerk der Stadt ist das Telamont Gebäude, das schon von Weitem zu erkennen ist und somit eine auffällige Landmarke darstellt.

Nach dem zylonischen Angriff wird die Stadt von den Zylonen als Operationsbasis verwendet und wieder aufgebaut. Caprica-Valerii und Karl Agathon schlagen sich ihren Weg über den Planeten durch in der Hoffnung, ein Schiff zu finden, um von Caprica zu entkommen. Während sie die Stadt erreichen, bemerken sie die hohe Aktivität der Zylonen in und um die Stadt herum ("Fleisch und Blut", "Die Hand Gottes", "Der Zwölferrat"). ...weiter...