Vorlage:Hauptseite/Bemerkenswerter Artikel/Archiv/Zylonischer Bürgerkrieg - Dezember 2012

Aus Battlestar Wiki
Version vom 14. Dezember 2012, 04:40 Uhr von Enabran (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Das Eröffnungsgefecht zwischen den gesplitteten zylonischen Parteien.

Der Zylonische Bürgerkrieg ist ein Konflikt zwischen zwei Fraktionen humanoider Zylonen. Die Fraktion, die von der Nummer Eins Kopie Cavil geführt wird, besteht aus den Nummer Einsern, Nummer Vierern, Nummer Fünfern und der Nummer Acht Kopie bekannt als Sharon Valerii.

Die Gegenseite, bekannt als die Rebellen, besteht aus den Nummer Zweiern, Nummer Sechsern, mehreren Zenturios mit freiem Willen und der Mehrheit der Nummer Achtern, unter dem Kommando von einer Nummer Sechs Kopie namens Natalie. Natalie wird später getötet, woraufhin die wiederbelebte Nummer Drei Kopie D'Anna das Kommando über die Rebellen übernimmt, bis diese beschließt auf der Erde zu bleiben.
...weiter...