Zenturier (TOS): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Battlestar Wiki
K
K (Englische Schwesterversion)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 2: Zeile 2:
 
|[[Image:Raidercrew.jpg|thumb|left|Zenturier als Piloten]]
 
|[[Image:Raidercrew.jpg|thumb|left|Zenturier als Piloten]]
 
|-
 
|-
|[[Image:PartyCrashers.jpg|thumb|left|Zenturier als Infantristen]]
+
|[[Image:PartyCrashers.jpg|thumb|left|Zenturier als Infanteristen]]
 
|-
 
|-
 
|}
 
|}
Zeile 10: Zeile 10:
 
In der [[Battlestar Galactica (TOS)|alten Serie]] nennt man die mechanischen Zylonen '''Zenturier''' im Singular und im Plural, während sie in der [[Battlestar Galactica (RDM)|neuen Serie]] [[Zenturio (RDM)|Zenturio]] im Singular und Zenturios im Plural heißen.  
 
In der [[Battlestar Galactica (TOS)|alten Serie]] nennt man die mechanischen Zylonen '''Zenturier''' im Singular und im Plural, während sie in der [[Battlestar Galactica (RDM)|neuen Serie]] [[Zenturio (RDM)|Zenturio]] im Singular und Zenturios im Plural heißen.  
  
Die '''Zenturier''' sind die Arbeitspferde der [[Zylonen]]. Sie arbeiten als Infantristen, Piloten und sogar als Cavaleristen. ([[Der verschwundene Krieger]]). Allem Anschein nach scheint es unterschiedliche Modelle zu geben. Rein äusserlich sehen sie gleich aus, weichen aber in der Größe ab.  
+
Die '''Zenturier''' sind die Arbeitspferde der [[Zylonen]]. Sie arbeiten als Infanteristen, Piloten und sogar als Kavalleristen. ([[Der verschwundene Krieger]]). Allem Anschein nach scheint es unterschiedliche Modelle zu geben. Rein äußerlich sehen sie gleich aus, unterscheiden sich aber in der Größe.
  
 
Ein Äquivalent zu diesem Modell taucht in der [[Battlestar Galactica (RDM)|neuen Serie]] als [[Zenturier Modell 0005]] in einem historischen Bezug auf.
 
Ein Äquivalent zu diesem Modell taucht in der [[Battlestar Galactica (RDM)|neuen Serie]] als [[Zenturier Modell 0005]] in einem historischen Bezug auf.
  
Die "Unteroffizier" haben ein goldfarbenes Aüßeres, während die einfachen Dienstgrade verchromt sind.
+
Die "Unteroffiziere" haben ein goldfarbenes Äußeres, während die einfachen Dienstgrade verchromt sind.
  
Die "Offziere" der mechanischen Zylonen, meist im Range eines Kommandanten, stellen die Modelle der [[IL-Serie]] dar, wie beispielsweise [[Baltar (TOS)|Baltar]]s Assistent [[Lucifer]].
+
Die "Offiziere" der mechanischen Zylonen, meist im Range eines Kommandanten, stellen die Modelle der [[IL-Serie]] dar, wie beispielsweise [[Baltar (TOS)|Baltar]]s Assistent [[Lucifer]].
  
 
[[Kategorie:A bis Z]]
 
[[Kategorie:A bis Z]]
Zeile 46: Zeile 46:
 
[[Category:TOS]]
 
[[Category:TOS]]
 
-->
 
-->
 +
[[en:Centurion (TOS)]]

Aktuelle Version vom 24. Mai 2009, 17:01 Uhr

Zenturier als Piloten
Zenturier als Infanteristen
Ein zylonischer "Unteroffizier"
Zylonische "Offiziere" der IL-Serie

In der alten Serie nennt man die mechanischen Zylonen Zenturier im Singular und im Plural, während sie in der neuen Serie Zenturio im Singular und Zenturios im Plural heißen.

Die Zenturier sind die Arbeitspferde der Zylonen. Sie arbeiten als Infanteristen, Piloten und sogar als Kavalleristen. (Der verschwundene Krieger). Allem Anschein nach scheint es unterschiedliche Modelle zu geben. Rein äußerlich sehen sie gleich aus, unterscheiden sich aber in der Größe.

Ein Äquivalent zu diesem Modell taucht in der neuen Serie als Zenturier Modell 0005 in einem historischen Bezug auf.

Die "Unteroffiziere" haben ein goldfarbenes Äußeres, während die einfachen Dienstgrade verchromt sind.

Die "Offiziere" der mechanischen Zylonen, meist im Range eines Kommandanten, stellen die Modelle der IL-Serie dar, wie beispielsweise Baltars Assistent Lucifer.



(vollständiger englischer Text unter Bearbeiten)