Kommunikationsrelais: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Battlestar Wiki
K
K (typo)
Zeile 2: Zeile 2:
 
[[Image:Cylon-comm-relay.jpeg|thumb|right|Das Kommunikationsrelais, das von der ''[[Pegasus (RDM)|Pegasus]]'' angegriffen wird ([[Razor]]).]]
 
[[Image:Cylon-comm-relay.jpeg|thumb|right|Das Kommunikationsrelais, das von der ''[[Pegasus (RDM)|Pegasus]]'' angegriffen wird ([[Razor]]).]]
  
Ein '''Kommunikationsrelaisis''' ist eine Station, die dazu dient, Nachrichten zwischen verschiedenen Punkten weiterzuleiten, um die Kommunikation zwischen Einheiten zu erleichtern.
+
Ein '''Kommunikationsrelais''' ist eine Station, die dazu dient, Nachrichten zwischen verschiedenen Punkten weiterzuleiten, um die Kommunikation zwischen Einheiten zu erleichtern.
  
 
Als der ''[[Colonial One|Kolonial Transporter 798]]'', eskortiert von [[Lee Adama]], zwei [[Zylonischer Jäger (RDM)|zylonische Jäger]] auf dem Weg nach [[Caprica (RDM)|Caprica]] entdeckte, empfängt die ''[[Galactica (RDM)|Galactica]]'' das [[DRADIS]] und die Kommunikation einer naghegelegenen Relaisstation ([[Miniserie]]).  
 
Als der ''[[Colonial One|Kolonial Transporter 798]]'', eskortiert von [[Lee Adama]], zwei [[Zylonischer Jäger (RDM)|zylonische Jäger]] auf dem Weg nach [[Caprica (RDM)|Caprica]] entdeckte, empfängt die ''[[Galactica (RDM)|Galactica]]'' das [[DRADIS]] und die Kommunikation einer naghegelegenen Relaisstation ([[Miniserie]]).  

Version vom 19. November 2009, 07:51 Uhr

Ein Aufklärungsphoto des zylonischen Kommunikationsrelais (Razor).
Das Kommunikationsrelais, das von der Pegasus angegriffen wird (Razor).

Ein Kommunikationsrelais ist eine Station, die dazu dient, Nachrichten zwischen verschiedenen Punkten weiterzuleiten, um die Kommunikation zwischen Einheiten zu erleichtern.

Als der Kolonial Transporter 798, eskortiert von Lee Adama, zwei zylonische Jäger auf dem Weg nach Caprica entdeckte, empfängt die Galactica das DRADIS und die Kommunikation einer naghegelegenen Relaisstation (Miniserie).

Nach dem Fall der Zwölf Kolonien "hilft" Gina Inviere Kendra Shaw bei der Lokalisierung und Identifizierung einer Kommunikationsrelaisstation der Zylonen. Während der Planung dieses Angriffs stellt Colonel Fisk fest, dass das Relais wie ein "Dosenöffner" aussieht und Admiral Cain beschließt, sich dieses scheinbare leichte Ziel vorzunehmen. Bei der Ausführung ihres Angriffes wird deutlich, dass das Kommunikationsrelais in Wirklichkeit ein zylonischer Jägersammelpunkt ist und dass Inviere sie in eine Falle gelockt hat, was zu schweren materiellen und menschlichen Verlusten führt ("Pegasus", "Razor").