Portal:Battlestar Galactica (TOS)/Episoden: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Battlestar Wiki
(Die Seite wurde neu angelegt: Diese Seite muss noch korrekt angelegt und schließlich übersetzt werden. Bitte um Geduld. <!-- Use subst:Epguide_header --> {| |- ! class="infoboxheader" | Episode #...)
 
 
(40 dazwischenliegende Versionen von 4 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Diese Seite muss noch korrekt angelegt und schließlich übersetzt werden. Bitte um Geduld.
+
Hier ist ein zusammenfassender Überblick über die Episoden der ersten Staffel der [[Battlestar Galactica (TOS)|Originalserie]] zu finden. Das Datum gibt die US-Erstausstrahlung an. <br>
 +
Es gibt drei verschiedene Versionen des Pilotfilms. Einen Kinostart, einen dreiteiligen Pilot und eine Video Version. Die Episode auf der DVD Box ist die vollständige Folge, mit allen Szenen, die gelöscht, verändert oder gekürzt wurden. Im deutschen Sprachraum wurden nie die einzelnen Teile gezeigt, sondern waren nur als Kinofilm mit dem Titel "Kampfstern Galactica" zu sehen. <br>
 +
Ebenfalls wurden die beiden Episoden "Kontakte zur Erde, Teil I und II" im USA-Original als eine einzelne Episode gezeigt. In Deutschland wurde diese Episode in zwei Einzelfolgen aufgesplittet.
  
<!-- Use subst:Epguide_header -->
 
 
{|
 
{|
 +
{| class="messagebox"
 
|-
 
|-
 
! class="infoboxheader" | Episode #
 
! class="infoboxheader" | Episode #
Zeile 9: Zeile 11:
 
! class="infoboxheader" | Bild
 
! class="infoboxheader" | Bild
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 01
+
| align="center" height="10" | 01 - 03
| [[Kampfstern Galactica, Teil I]]
+
| [[Kampfstern Galactica (Pilotfilm)|Kampfstern Galactica]]
 
| 17. September 1978
 
| 17. September 1978
| rowspan="2" | [[Image:Capricaattack.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:Capricaattack.jpg|200px|Der verheerende Angriff der Zylonen]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> The [[Cimtar (TOS)|Human-Cylon peace accords]] are a ruse by the genocidal [[Cylons (TOS)|Cylons]], determined to exterminate all humanity. Only battlestar [[Galactica (TOS)|''Galactica'']] and a ragtag [[The Fleet (TOS)|fleet]] survive, journeying across the galaxy in search of a long-lost sister civilization, [[Earth (TOS)|Earth]]. Lured to the planet [[Carillon]] for fuel and relaxation, the Fleet barely survives a trap by the [[Ovions]], an underground, insectoid species in league with the Cylons.  
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Das [[Cimtar (TOS)|Friedensabkommen der Menschen und Zylonen]] ist nur ein Trick von den völkermordenden [[Zylonen (TOS)|Zylonen]], bestimmt, um die gesamte Menschheit auszulöschen. Nur der Kampfstern [[Galactica (TOS)|''Galactica'']] und eine kunterbunte [[Die Flotte (TOS)|Flotte]] aus 220 Schiffen überlebt und macht sich auf die Reise durch die Galaxie, auf die Suche nach der lange verschwundenen Schwester-Zivilisation auf der [[Erde (TOS)|Erde]]. Angelockt durch den Planeten [[Carillon]], aufgrund der Treibstoffvorräte und wegen Entspannung, überlebt die Flotte nur knapp eine Falle von den [[Ovions]], einer im Untergrund lebenden, insektoiden Spezies, die mit den Zylonen verbündet ist.
'''Zitat''' <br/> "''Forgive me, [[Adar (TOS)|Mr. President]], but they hate us with every fiber of their existence. We love freedom. We love independence–to feel, to question, to resist oppression. To them, it's an alien way of existing they will never accept.''" -- [[Adama (TOS)|Adama]]
+
'''Zitat'''<br/> "''Vergeben Sie mir, [[Adar (TOS)|Mr. Präsident]], aber sie hassen uns mit jeder Faser ihrer Existenz. Wir lieben die Freiheit. Wir lieben unsere Unabhängigkeit - uns frei zu fühlen, Fragen zu stellen, Unterdrückung zu widerstehen. Für sie ist es eine fremdartige Weise der Existenz, die sie niemals akzeptieren werden.''" -- [[Adama (TOS)|Adama]]
 +
 
 +
"''Wir werden auch zurückschlagen. Aber nicht hier, nicht jetzt, nicht in den Kolonien. Nichteinmal in diesem Sternensystem. Verkündet diese Botschaft jedem Mann, jeder Frau, jedem Kind, die diese Katastrophe überlebt haben. Sagt ihnen, sie sollen sich sofort auf den weg machen.''" --[[Adama (TOS)|Adama]]
 +
 
 +
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 02
+
| align="center" height="10" | 04
| [[Im Tal der Finsternis]]'''
+
| [[Der verlorene Planet der Götter, Teil I|Der verlorene Planet der Götter, Teil I]]
| 22. Juli 2005
+
| 24. September 1978
| rowspan="2" | [[Image:Valley of Darkness-Starbuck Helo.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:PressureSuits.jpg|200px|Die weiblichen Rekruten]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Nach der Rückkehr zur [[Die Flotte (RDM)|Flotte]], gelangen [[Zenturio (RDM)|zylonische Zenturios]] an Bord der ''[[Galactica]]'' und richten Verwüstungen an. [[Lee Adama]] und eine zusammengewürfelte Gruppe von Piloten und Marines versuchen, sich dem methodischen Vorgehen der Zylonen entgegen zu stellen.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Weil viele Kämpfern unter einer unbekannten Krankheit leiden, rekrutiert die ''[[Galactica (TOS)|Galactica]]'' neue [[Viper (TOS)|Viper]]-Piloten - hauptsächlich junge Frauen, einschließlich [[Apollo (TOS)|Apollos]] neuer Braut [[Serina]]. Angeführt von [[Adama (TOS)|Adamas]] spirituellen Interpretationen fliegt [[Die Flotte (TOS)|die Flotte]] in einen gewaltigen magnetische Leere. [[Baltar (TOS)|Baltar]] nimmt die Verfolgung auf.
'''Zitat''' <br/> "''[[Karl Agathon|Deine]] [[Sharon Valerii (Caprica copy)|Freundin]] kommt aus einer [[Zylonen (RDM)|netten Familie]], [[Fall der Zwölf Kolonien|gute Menschen]].''" -- Lt. [[Kara Thrace]]
+
'''Zitat'''<br/> "''Also Girls, genau so, wie ihr es in den Simulatoren gelernt habt. Und denkt daran, diese Steuerungsapparate sind so empfindlich wie... Die Prinzessin auf der Erbse.''" -- [[Starbuck (TOS)|Starbuck]]
 +
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 03
+
| align="center" height="10" | 05
| [[Die Gesetze des Krieges]]
+
| [[Der verlorene Planet der Götter, Teil II|Der verlorene Planet der Götter, Teil II]]
| 29. Juli 2005
+
| 1. Oktober 1978
| rowspan="2" | [[Image:Tigh in Command.JPG|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:BattleofKobol.jpg|200px|Kobol unter Beschuss]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Colonel [[Saul Tigh|Tigh]] muss sich mit dem [[Rat der Zwölf]] befassen und die Presse über Roslins Amtsenthebung von der Präsidentschaft informieren, während die [[Zenturio (RDM)|zylonischen Zenturios]] sich darauf vorbereiten, jegliche Rettungsversuche von [[Kobol]] zu verhindern, indem sie eine Flugabwehr-Batterie aufbauen.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> [[Starbuck (TOS)|Starbuck]] wurde von den [[Zylonen (TOS)|Zylonen]] gefangen genommen, während [[Die Flotte (TOS)|die Flotte]] weiter durch den mysteriösen schwarzen Raum zu einer schicksalhaften Begegnung mit dem Planeten [[Kobol (TOS)|Kobol]] fliegt, auf dem möglicherweise das Geheimnis zum verschwundenen Dreizehnten Stamm versteckt ist. Aber eine tödliche Überraschung erwartet sie auf der Planetenoberfläche.
'''Zitat''' <br/> "''Schafft [[Flottennachrichtendienst|diese Leute]] von [[Galactica (RDM)|meinem Schiff]].''" -- Col. [[Saul Tigh|Tigh]]
+
'''Zitat'''<br/> "''Das ist dein Plan? Die Menschen zu überzeugen, dass wir in Frieden kommen?''" -- [[Lucifer]]
 +
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 04
+
| align="center" height="10" | 06
| [[Leben und Sterben]]'''
+
| [[Der verschwundene Krieger]]
| 5. August 2005
+
| 8. Oktober 1978
| rowspan="2" | [[Image:Sharondeath.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:Showdown.jpg|200px|Das Duell]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Unruhen brechen in [[Die Flotte (RDM)|der Flotte]] wegen [[Saul Tigh|Tighs]] Erklärung des Kriegsrechts aus und eine Gruppe von Besatzungsmitgliedern der ''[[Galactica]]'', angeführt von [[Lee Adama]], schmuggelt [[Laura Roslin]] aus dem Gefängnis in die Hände von [[Tom Zarek]]. Inzwischen geraten [[Kara Thrace]] und [[Karl Agathon]] an eine Gruppe Menschen, die auf [[Die Zwölf Kolonien (RDM)#Caprica|Caprica]] überlebt und eine Widerstandbewegung gestartet haben. 
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Nach der Begegnung mit einer Gruppe [[Zylonischer Jäger (TOS)|zylonischer Jäger]] muss [[Apollo (TOS)|Apollo]] auf einem [[Equellus|Planeten]] notlanden, wo ein [[Lacerta|gesetzesloser Verbrecher]] einen scheinbar [[Rotauge|unzerstörbaren Gefolgsmann]] kontrolliert.
'''Zitat''' <br/> "''Nun, Mr. Zarek, es scheint so, dass der Feind meines Feindes mein Freund ist.''" -- Präsident [[Laura Roslin]]
+
'''Zitat'''
 +
 
 +
:'''[[Apollo (TOS)|Apollo]]''': ''Verdammt, was macht ihr denn da draußen?''
 +
:'''[[Boomer (TOS)|Boomer]]''': ''Oh, wir wollten nur einen kleinen Ausflug machen. Die Sterne sind so schön in dieser Gegend.''
 +
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 05
+
| align="center" height="10" | 07
| [[Die Farm]]'''
+
| [[Die lange Patrouille]]
| 12. August 2005
+
| 15. Oktober 1978
| rowspan="2" | [[Image:Galacticafarm.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:Cora.jpg|200px|Cora]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> [[Kara Thrace]] ist angeschossen und wacht in einem abgelegenen Krankenhaus auf [[Die Zwölf Kolonien (RDM)#Caprica|Caprica]] wieder auf. Dabei lernt sie, dass ihr freundlicher Doktor seine eigenen Pläne für ihre Zukunft hat.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Nach dem Verlust einer experimentellen [[Viper (TOS)|Viper]] an einen Schmuggler wird [[Starbuck (TOS)|Starbuck]] in einer "einzigartigen" Umgebung gefangen genommen. Dem Generationsgefängnis [[Proteus]].
'''Zitat''' <br/> "''Es gibt viele Kopien. Du wirst [[Sharon Valerii|sie]] wiedersehen.''" -- Commander [[William Adama]]
+
'''Zitat'''<br/> "''Ein wirklich guter Pilot braucht keinen solchen [[Felgercarb|Firlefanz]].''" -- [[Starbuck (TOS)]]
 +
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 06
+
| align="center" height="10" | 08
| [[Heimat, Teil I]]'''
+
| [[Das Geschütz auf dem Eisplaneten Null, Teil I|Das Geschütz auf dem Eisplaneten Null, Teil I]]
| 19. August 2005
+
| 22. Oktober 1978
| rowspan="2" | [[Image:Home pt1 debate.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:Pulsarfiring.jpg|200px|Der Ravashol-Pulsierer in Aktion]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Die flüchtende [[Die Flotte (RDM)|Flotte]] teilt sich in zwei Fraktionen: eine geführt von [[Laura Roslin|Roslin]] und [[Tom Zarek|Zarek]], die andere von [[William Adama]]. Dennoch ist Apollo wenig enthusiastisch, mit Zarek zu arbeiten.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Zusammen gepfercht auf einer engen Fläche des Raumes muss [[Die Flotte (TOS)|die Flotte]] in unmittelbarer Nähe einer tödlichen [[Zylonen (TOS)|zylonischen]] [[Ravashol-Pulsierer|Kanone]] vorbeifliegen — es sei denn eine Expedition von der ''[[Galactica (TOS)|Galactica]]'' kann die vom Eis eingeschlossene Festung, welche das Geschütz enthält, erstürmen. [[Apollo (TOS)|Apollo]], [[Starbuck (TOS)|Starbuck]] und [[Boomer (TOS)|Boomer]] führen ein Team von halsbrecherischen Abbruchkommandos und Kälteexperten (und den blinden Passagier [[Boxey (TOS)|Boxey]]) an. Auf dem Weg begegnen sie dem [[Ravashol|fehlgeleiteten menschlichen Wissenschaftler]], der das Geschütz ursprünglich gebaut hat, ebenso wie seine [[Theta|zylonische Legion]].
'''Zitat''' <br/> "''Du hast ein [[Kobol, Teil II|paar Katastrophen]] verpasst, während du weg warst.''" -- Cpt. [[Lee Adama]]
+
'''Zitat'''
 +
 
 +
:'''[[Adama (TOS)|Adama]]''': '' Es ist kein großer Unterschied zwischen Ihnen, Ihren Mitgefangenen und uns. Wir alle leben für das Versprechen auf Freiheit. Und uns allen droht ein ähnlicher Tod.''
 +
:'''[[Wolfe]]''': ''Wenn Sie mich fragen, machen die Ketten einen gewaltigen Unterschied aus.''
 +
 
 +
|- class="infoboxheader"
 +
| align="center" height="10" | 09
 +
| [[Das Geschütz auf dem Eisplaneten Null, Teil II|Starbuck und Apollo bei ihrer Expedition, den Pulsierer zu zerstören]]
 +
| 29. Oktober 1978
 +
| rowspan="2" | [[Image:Iceplanet1.jpg|200px|Iceplanet1.jpg]]
 +
|- class="infoboxheader"
 +
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Verfolgt von [[Basisstern (TOS)|Basissternen]] und bedrängt durch ständige Angriffe der [[Zylonen (TOS)|Zylonen]] werden die ''[[Galactica (TOS)|Galactica]]'' und ihre [[Die Flotte (TOS)|Flotte]] in den Wirkungsbereich einer [[Ravashol-Pulsierer|gewaltigen Kanone]] gezwungen, die auf einem [[Arcta|lebensfeindlichen Eisplaneten]] stationiert ist. Nur ein Einsatzkommando kann die eisige Festung mit der Waffe ausschalten. [[Apollo (TOS)|Apollo]], [[Starbuck (TOS)|Starbuck]] und [[Boomer (TOS)|Boomer]] leiten das Team von Spreng- und Kaltwetter-Experten (und dem blinden Passagier [[Boxey (TOS)|Boxey]]). Auf ihrem Weg begegnen sie dem [[Ravashol|fehlgeleiteten menschlichen Wissenschaftler]], der die Waffe ursprünglich gebaut hat, sowie seinen [[Theta-Klasse-Lebensform|Legionen von Klonen]]
 +
'''Zitat'''
 +
 
 +
:'''[[Baltar (TOS)|Baltar]]:''' ''Haben unsere [[Zylonischer Jäger (TOS)|Jäger]] die ''[[Galactica (TOS)|Galactica]]'' angegriffen?''
 +
:'''[[Lucifer]]:''' ''Ja, aber sie werden nicht genug Treibstoff zum Rückflug haben.''
 +
:'''Baltar:''' ''Den Angriff sofort stoppen.''
 +
:'''Lucifer:''' ''Baltar, sollte ich Sie missverstanden haben?''
 +
:'''Baltar:''' ''Ich sagte, stoppt den Angriff. Wir zwingen [[Adama (TOS)]] dadurch zu glauben, dass wir näher dran sind als wir in Wirklichkeit sind.''
 +
:'''Lucifer:''' ''Sehr geschickt. Ziemlich hart für unsere Flieger, aber sehr geschickt. [[Zu Ihren Diensten]].''
 +
 
 +
|- class="infoboxheader"
 +
| align="center" height="10" | 10
 +
| [[Riskanter Handel]]
 +
| 12. November 1978
 +
| rowspan="2" | [[Image:The Magnificent Warriors.jpg|200px|Die Kolonialen bei Verhandlungen mit den Borays]]
 +
|- class="infoboxheader"
 +
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Als [[Zylonen (TOS)|zylonische]] Angreifer die Nahrungsvorräte [[Die Flotte (TOS)|der Flotte]] zerstören, müssen [[Adama (TOS)|Adama]] und die Anderen bestimmte Kompromisse mit alten Bekannten und mit den Bewohnern eines landwirtschafltich reichen aber politisch turbulenten Planeten eingehen.
 +
'''Zitat'''<br/>
 +
:'''[[Adama (TOS)|Adama ]]:''' ''Wieso sind Sie in solchen Schwierigkeiten?''
 +
:'''[[Starbuck (TOS)|Starbuck]]:''' ''Ich hab' nur die Kerle gesucht, die uns beraubt haben.''
 +
:'''Adama:''' ''Und glaubten sie beim Kartenspiel zu finden, das ist ja völlig logisch!''
 +
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 07
+
| align="center" height="10" | 11
| [[Heimat, Teil II]]'''
+
| [[Der Gegenangriff]]
| 26. August 2005
+
| 19. November 1978
| rowspan="2" | [[Image:Tomb_of_athena_lobby.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:The Young Lords.jpg|200px|The Young Lords.jpg]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> [[William Adama|Adama]] führt eine Mission nach [[Kobol]], um Präsidentin [[Laura Roslin|Roslin]] und ihr Team von Grabräubern zu finden, sich mit seinem Sohn auszusöhnen und die geteilte [[Die Flotte (RDM)|Flotte]] wieder zusammen zu führen.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Nach einer Notlandung auf einem von [[Zylonen (TOS)|Zylonen]] besetzten Planeten schließt sich [[Starbuck (TOS)|Starbuck]] einer Gruppe junger menschlicher Abtrünniger an.
'''Zitat''' <br/>  
+
'''Zitat'''<br/> "''Ein [[Viper (TOS)|Viper]]-Pilot fliegt nur drei Jäger - einen, in dem er trainiert, einen, in dem er entkommt und einen, in dem er stirbt.''" -- [[Starbuck (TOS)|Starbuck]]
:<b>Cmdr. [[William Adama|Adama]]:</b> ''Ich dachte, wir waren bereits in dem [[Grab von Athena|Grab]].''
+
 
:<b>Lt. [[Kara Thrace|Thrace]]:</b> ''Ich denke, das war nur die Lobby.''
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 08
+
| align="center" height="10" | 12
| [[Die Reporterin]]
+
| [[Zu Lebzeiten Legende, Teil I]]
| 9. September 2005
+
| 26. November 1978
| rowspan="2" | [[Image:S2finalcut.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:The Living Legend.jpg|200px|Commander Cain, die lebende Legende]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> In dem Bemühen, sich den wachsenden Vorbehalten [[Die Flotte (RDM)|der Flotte]] gegenüber dem Militär entgegen zu stemmen, erlauben [[William Adama|Commander Adama]] und [[Laura Roslin|Präsident Roslin]] einer ausgesprochenen Gegnerin des Militärs und Journalistin kompletten Zugang zur ''[[Galactica (RDM)|Galactica]]'' und ihrer Besatzung.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Die ''[[Galactica (TOS)|Galactica]]'' ist mit der ''[[Pegasus (TOS)|Pegasus]]'' wiedervereint, einem Schwester-[[Kampfstern (TOS)|Kampfstern]] von dem vorher gedacht wurde, dass er zerstört wurde. Angeführt vom legendären und manchmal arroganten Commander [[Cain (TOS)|Cain]] ist [[Die Flotte (TOS)|die Flotte]] hin- und hergerissen in ihrer Loyalität zwischen [[Adama (TOS)|Adama]] and Cain, aber vielleicht schließen sie sich in einer waghalsigen Attacke auf die [[Zylonen (TOS)|Zylonen]] zusammen.
'''Zitat''' <br/>  
+
'''Zitat'''<br/> "Ich bitte um Vergebung Euer Gnaden. Aber meinen Sie nicht, dass wir zuerst die Formalität hinter uns bringen sollten, diese Menschen zu besiegen, bevor wir unsere Siegesfeier anordnen?" -- [[Lucifer]]
: '''[[D'anna Biers]]:'''  ''Sie scheinen zu denken, dass ihre Piloten besondere Berücksichtigungen verdienen.''
+
 
: '''[[Lee Adama]]:'''  ''Tatsächlich tue ich das. Wie jeder andere haben meine Piloten ihre Familien verloren, ihre Freunde, jeden, den sie einmal kannten; aber außerdem werden sie noch aufgefordert, ihre Leben jeden einzelnen Tag zu riskieren, für eine Flotte, die sich mehr dafür interessiert, was sie falsch machen anstatt für das, was sie richtig machen. Sie fragen nicht nach ihrem Mitleid, aber sie verdienen verdammt noch mal ihren Respekt.''
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 09
+
| align="center" height="10" | 13
| [[Die Hoffnung lebt]]
+
| [[Zu Lebzeiten Legende, Teil II]]
| 16. September 2005
+
| 3. Dezember 1978
| rowspan="2" | [[Image:Blackbird FotP.JPG|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:Pegasus flight pod.jpg|200px|Kampfstern Pegasus]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> [[Galen Tyrol|Chief Tyrol]] bemüht sich um die Aufgabe, eine neue [[Viper (RDM)|Viper]] von Grund auf zu konstruieren, trotz der Bedenken und Vorbehalte der Besatzung der ''[[Galactica (RDM)|Galactica]]''. [[Karl Agathon|Helo]] bekommt die Auswirkungen seiner Beziehungen zu [[Sharon Valerii (Caprica copy)|Sharon Valerii]] auf Caprica zu spüren. Ein zylonischer Computervirus beginnt, sich selbst in den Computern der ''[[Galactica (RDM)|Galactica]]'' auszubreiten und bringt das Schiff und die Besatzung in Gefahr.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Nachdem die ''{{TOS|Pegasus}}'' [[Baltar (TOS)|Baltars]] Angriff auf die [[Die Flotte (TOS)|Flotte]] vereitelt hat, planen die Kommandanten [[Adama (TOS)|Adama]] und [[Cain (TOS)|Cain]], [[Gomorra]] wegen seiner dringend benötigten Treibstoffvorräte anzugreifen. Währenddessen findet dort ein Besuch des [[Erhabene Führer|Erhabenen Führers]] selbst statt.
'''Zitat''' <br/> "''Oh, Sie sind viel zu bescheiden. Nach allem, was wir durch haben, wäre es viel zu leicht, aufzugeben, die Hoffnung zu verlieren. Aber nicht hier. Nicht heute. Das ist mehr als [[Blackbird|ein Schiff]], [[Galen Tyrol|Chief]]. Das ist eine Akt des Glaubens. Das ist der Beweis, dass wir es trotz aller Verluste weiterhin versuchen. Und wir werden durch all dies durchkommen, alle von uns, zusammen. Das verspreche ich.''" -- Präsident [[Laura Roslin]]
+
'''Zitat'''<br/> "''Mit Unterstützungstruppen wie diesen, wer braucht schon [[Zylonen (TOS)|Zylonen]]''" -- [[Starbuck (TOS)|Starbuck]]
 +
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 10
+
| align="center" height="10" | 14
| [[Pegasus (Episode)|Pegasus]]
+
| [[Galactica unter Feuer]]
| 23. September 2005
+
| 17. Dezember 1978
| rowspan="2" | [[Image:Caingalact.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:Fire in Space.jpg|200px|Die Galactica brennt]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> [[Die Flotte (RDM)|Die Flotte]] entdeckt, dass die [[Mercury-Klasse|Battlestar]] ''[[Pegasus (RDM)|Pegasus]]'' die Zerstörung der [[Die Zwölf Kolonien (RDM)|Kolonien]] überlebt hat, nur damit [[Helena Cain|Admiral Cain]] das Kommando der ''[[Galactica (RDM)|Galactica]]'' übernimmt und ihre eigene drakonische Militärdoktrin über die [[Die Flotte (RDM)|Flotte]] durchsetzt.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Nachdem [[Zylonischer Jäger (TOS)|zylonische Jäger]] die ''[[Galactica (TOS)|Galactica]]'' auf zerstörerischen Selbstmord-Missionen gerammt haben, versucht die Besatzung ein tobendes Feuer zu bekämpfen, welches droht, das Schiff einzuäschern.
'''Zitat''' <br/>
+
'''Zitat'''<br/> "''Es steht nicht in meinen Papieren, [[Athena (TOS)|Athena]], aber als Kind in [[Caprica (TOS)|Caprica]], habe ich mehr Hovermobile kurz geschlossen, als es  [[Galactica (TOS)|hier]] Türen gibt.''" -- [[Boomer (TOS)|Boomer]]
:'''[[William Adama]]''': Nennen Sie es wie immer Sie wollen. Ich bekomme meine Männer zurück.
+
 
:'''[[Helena Cain]]''': Sie machen so einen Fehler.
 
:'''William Adama''': Ich bekomme [[Karl Agathon|meine]] [[Galen Tyrol|Männer]].
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 11
+
| align="center" height="10" | 15
| [[Die Auferstehung, Teil I]]
+
| [[Teuflische Versuchung, Teil I]]
| 6. Januar 2006
+
| 14. Januar 1979
| rowspan="2" | [[Image:Resurrection Ship attack plans.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:Shipoflights.jpg|200px|Ein Schiff der Lichtwesen]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Eine mögliches Gefecht zwischen der ''[[Galactica (RDM)|Galactica]]'' und der ''[[Pegasus (RDM)|Pegasus]]'' kann nur vermieden werden, als [[Kara Thrace|Lt. Thrace]] von ihrer Aufklärungsmission mit wichtigen taktischen Informationen über das unbekannte [[Zylonen (RDM)|zylonische]] Schiff zurückkehrt.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Als [[Viper (TOS)|Viper]]-Piloten vermisst werden, stoßen [[Apollo (TOS)|Apollo]], [[Starbuck (TOS)|Starbuck]] und [[Sheba]] auf einen [[Iblis|einsamen, rätselhaften Überlebenden]]. Zu ihrem großen Erstaunen behauptet er, dass er ihnen bei ihrer Suche helfen kann.
'''Zitat''' <br/> "''Ich will nicht, dass die Dinge besser werden. Ich will sterben.''" -- [[Gina]]
+
'''Zitat'''<br/> "''Sie sind aus dem Haus [[Kobol (TOS)|Kobol]]. Ihre Stämme sind zerstreut. Der [[Dreizehnter Stamm (TOS)|Dreizehnte]] reiste zur [[Erde (TOS)|Erde]] vor vielen Millenien.''" -- [[Iblis]]
 +
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 12
+
| align="center" height="10" | 16
| [[Die Auferstehung, Teil II]]
+
| [[Teuflische Versuchung, Teil II]]
| 13. Januar 2006
+
| 21. Januar 1979
| rowspan="2" | [[Image:Gina-Cain.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:IblisRevealed.jpg|200px|Das wahre Gesicht des Fürsten]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Die Battlestars ''[[Galactica]]'' und ''[[Pegasus (RDM)|Pegasus]]'' greifen in einer [[Kampf gegen das Auferstehungssschiff|gemeinsamen Schlacht]] das zylonische "Auferstehungsschiff" an, um es zu zerstören.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Wegen des rätselhaften Fürst [[Iblis]], der sich des Kommandos von [[Adama (TOS)|Adama]] über [[Die Flotte (TOS)|die Flotte]] bemächtigt, bemühen sich [[Apollo (TOS)|Apollo]] und [[Starbuck (TOS)|Starbuck]] herauszufinden, worin der mysteriöse Ursprung des vom Gast zum Retter gedrehten Iblis liegt, bevor alles an ihn verloren ist.
'''Zitat''' <br/> "''Es ist das, was Sie auf der Zeremonie [[Miniserie|vor dem Angriff]] gesagt haben, als die Galactica stillgelegt werden sollte. Sie hielten eine Rede, die nicht so klang, als hätten Sie sie vorbereitet. Sie sagten, dass die Menschheit eine fehlerhafte Kreation wären und dass die Leute immer noch andere wegen geringfügigen Neid und aus Gier töten. Sie sagten, dass sich die Menschheit niemals selbst dafür fragten, warum sie es verdienen, zu überleben. Vielleicht tut ihr das nicht.''" -- [[Sharon Valerii]]
+
'''Zitat'''<br/> "''Apollo sollte nicht sterben, [[Sheba]], Fürst Iblis wollte Dich zerstören.''" -- Engel
 +
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 13
+
| align="center" height="10" | 17
| [[Epiphanies]]
+
| [[Der Mann mit den neun Leben]]
| 20. Januar 2006
+
| 28. Januar 1979
| rowspan="2" | [[Image:2BATejC05.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:Gaming.jpg|200px|Starbuck trifft seinen Vater]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Admiral [[William Adama]] stellt sich der Frage, ob [[Sharon Valerii (Caprica copy)|Sharon Valerii]]s Schwangerschaft abgebrochen werden sollte oder nicht. Inzwischen verschlechtert sich Roslins Gesundheit rapide, während eine Pro-Zylonische Friedensgruppe versucht, Gewalt und Unzufriedenheit in [[Die Flotte (RDM)|der Flotte]] zu säen.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Ein alter Betrüger namens [[Chameleon]] sucht an Bord der ''[[Galactica (TOS)|Galactica]]'' Schutz vor drei [[Nomen]] und trifft dort auf [[Starbuck (TOS)|Starbuck]], der sich seiner annimmt. Starbuck meint, in dem Fremden, seinen verloren geglaubten Vater wiederzuerkennen. Chameleon nutzt die vermeintliche Vater-Sohn-Beziehung zunächst aus.  
'''Zitat''' <br/> "''Einer der interessantesten Aspekte daran Präsident zu sein ist, das man sich keinem erklären muss. Niemandem.''" -- Präsident [[Richard Adar]]
+
'''Zitat'''<br/>
 +
: '''[[Lomas]]''': Ich weiß nicht, wie ihr unter solchen Umständen [[Kolonialkrieger|Kämpfer]] werden wollt.
 +
: ''(nachdem Lomas ihnen den Rücken zudreht und von Maga bewusstlos geschlagen wird )''
 +
: '''[[Maga]]''': Wir ''sind'' Kämpfer.
 +
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 14
+
| align="center" height="10" | 18
| [[Black Market]]
+
| [[Unter Mordverdacht]]
| 27. Januar 2006
+
| 18. Februar 1979
| rowspan="2" | [[Image:Black Market-Lee.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:Tribunal.jpg|200px|Das Tribunal]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Captain [[Lee Adama]] kämpft gegen seine quälenden Dämonen aufgrund einer verschmähten Liebe, die er auf [[Die Zwölf Kolonien (RDM)#Caprica|Caprica]] verloren hat. Währenddessen untersucht er den Mord des neuen Commanders [[Jack Fisk]] der ''[[Pegasus (RDM)|Pegasus]]'' und entdeckt einen Schwarzmarkt, der die Ressourcen [[Die Flotte (RDM)|der Flotte]] belastet.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Als [[Starbuck (TOS)|Starbuck]] in den Mord eines rivalisierenden [[Triad (TOS)|Triad]]-Spielers hineingezogen wird, kommen [[Apollo (TOS)|Apollo]] und [[Boomer (TOS)|Boomer]] als Beschützer zu seiner Verteidigung. Sie decken schließlich einen Anschlag auf, der [[Karibdis]] einbezieht, einen Verräter neben [[Baltar (TOS)|Baltar]] bei der Zerstörung der Zwölf Kolonien.
'''Zitat''' <br/> "''Sie werden nicht schießen.''" -- [[Phelan]]
+
'''Zitat'''<br/> "''Sind die Bewohner der [[Erde (TOS)|Erde]] uns in ihrer Entwicklung zum jetzigen Zeitpunkt voraus, oder nur noch primitive Tiere, die eine schwere Zeit überlebten? Nun, [[Galactica 1980|wir werden es bald wissen]]''." -- [[Adama (TOS)|Commander Adama]]
 +
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 15
+
| align="center" height="10" | 19
| [[Scar]]
+
| [[Kontakte zur Erde, Teil I]]
| 3. Februar 2006
+
| 25. Februar 1979
| rowspan="2" | [[Image:Scar-Firing.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:LunarAvion.jpg|200px|Das Schläferschiff]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Der beste zylonische Jäger, den die [[Viper (RDM)|Viper]]-Piloten "[[Scar (Jäger)|Scar]]" nennen, ist der Grund für viele Probleme für [[Die Flotte (RDM)|die Flotte]]. [[Kara Thrace|Starbuck]] und [[Louanne Katraine|Kat]] wetteifern darum, den Feind zu erwischen, während sich Starbuck nach [[Samuel Anders|"einem toten Kerl"]] sehnt.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Ein [[Lunar Avion|Schläferschiff]], das im Weltraum treibt, wird an Bord der ''[[Galactica (TOS)|Galactica]]'' gebracht, was zu Auseinandersetzungen und Debatten darüber führt, ob seine Insassen geweckt werden sollen. Ihr Schiff wird schließlich von [[Apollo (TOS)|Apollo]], [[Starbuck (TOS)|Starbuck]] und [[Cassiopeia]] zum Planeten [[Paradeen]] eskortiert - der sich in einen erbitterten Krieg mit der [[Östliche Allianz|Östlichen Allianz]] befindet.
'''Zitat''' <br/>  
+
'''Zitat'''<br/> "''Tatsächlich? Haben Sie tatsächlich das Recht, einen Arzt zu zwingen, einen Ratsbefehl auszuführen, der ihn in Konflikt mit sämtlichen ethischen und moralischen Gesetzen seines Berufes bringt?''" - [[Salik|Dr. Salik]]
:'''[[Lee Adama]]''': ''Weißt Du was mich fertig macht? Ich weiß, in zwei Wochen werde ich [[Brent Baxton|sein]] Gesicht vergessen haben. Ich kann mich an keines der Gesichter erinnern wenn sie tot sind. Egal, wie sehr ich mich anstrenge, sie verschwinden.''
+
 
:'''[[Kara Thrace]]''': ''Ich weiß noch nich mal mehr ihre Namen.''
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 16
+
| align="center" height="10" | 20
| [[Sacrifice]]
+
| [[Kontakte zur Erde, Teil II]]
| 10. Februar 2006
+
| 25. Februar 1979
| rowspan="2" | [[Image:Sacrifice3.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:Greetings From Earth.jpg|200px|Hector zeigt Starbuck den Planeten]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> ''[[Cloud 9]]s'' Salon wird von Terroristen angegriffen, die davon überzeugt sind, dass [[Sharon Valerii (Caprica copy)|Sharon Valerii]] das Militär hereinlegt. Die Anführerin des Quartetts, [[Sesha Abinell]], fordert, dass die unbezahlbare Valerii zu ihr gebracht wird -- andernfalls werden [[Ellen Tigh]], [[Anastasia Dualla]], [[Lee Adama]], [[Billy Keikeya]] und Andere getötet.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> [[Apollo (TOS)|Apollo]], [[Starbuck (TOS)|Starbuck]] und [[Cassiopeia]] bringen die Reisenden zu ihrem Ziel, dem Planet [[Paradeen]]. Dort werden sie von zwei Androiden namens [[Hector]] und [[Vector]] empfangen und erfahren, dass der Planet einst von der [[Östliche Allianz|Östlichen Allianz]] angegriffen wurde. Starbuck erkundet die Archive einer verlassene Stadt, um Informationen über [[Terra]] zu erhalten. Ein [[Zerstörer der Östlichen Allianz]] landet schließlich auf dem Planeten. Seine Besatzung kann jedoch von [[Michael]], Apollo und Starbuck überwältigt werden.
'''Zitat''' <br/> "''Ich denke, das ein Teil von Ihnen, wenn es [[Sharon Agathon|diesem Ding]] in die Augen schaut, darin immer noch dieses junge Mädchen erkennen will, das sich vor zwei Jahren zur Pilotenausbildung an Bord gemeldet hat. Aber das ist sie leider nicht. Das war sie auch nie. Bill, es ist eine Maschine!''" -- Col. [[Saul Tigh|Tigh]]
+
'''Zitat'''<br/>  
 +
: '''[[Krebbs]]:''' ''Kommander, wir fliegen auf etwas zu, was größer ist, als alles was ich bisher gesehen habe.''
 +
: '''[[Leiter]]:''' ''Du meine Güte! Was ist das?''
 +
: '''[[Starbuck (TOS)|Starbuck]]:''' ''Es nennt sich "[[Kampfstern (TOS)|Kampfstern]]".''
 +
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 17
+
| align="center" height="10" | 21
| [[Mensch und Maschine]]
+
| [[Fluchtgefahr]]
| 17. Februar 2006
+
| 11. März 1979
| rowspan="2" | [[Image:Adamas.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:Baltar's Escape.jpg|200px|Baltar's Escape.jpg]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Als zwei [[Raptor|Raptoren]] nach einer Trainingsmission vermisst werden, fechtet der neue Commander [[Barry Garner]] der ''[[Pegasus (RDM)|Pegasus]]'' Admiral [[William Adama|Adama]] Befehl an, indem er seinen Battlestar direkt in die Rettungszone springen lässt -- und damit in eine Falle.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Indem sich [[Baltar (TOS)|Baltar]] mit den gefangenen [[Nomen]] und den Häftlingen der [[Östliche Allianz|Östlichen Allianz]] zusammenschließt, entkommt er aus dem [[Gefängnisschiff]], stiehlt ein [[Koloniales Shuttle (TOS)|Shuttle]] und entführt Mitglieder des [[Rat der Zwölf (TOS)|Zwölferrats]].
'''Zitat''' <br/> "''Was meinst Du, inoffiziell, was war Garners größter Fehler?''" -- Admiral [[William Adama]]
+
'''Zitat'''<br/>  
 +
: '''[[Lomas]]:''' ''Commander Leiter, wir sind Ihre Eskorte zur ''Galactica'''
 +
: '''[[Leiter]]:''' ''Das glaube ich nicht!''
 +
: '''Lomas:''' ''Sir?''
 +
: '''Leiter:''' ''Ich glaube wir eskortieren Sie!''
 +
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 18
+
| align="center" height="10" | 22
| [[Downloaded]]
+
| [[Kriegsgefahr]]
| 24. Februar 2006
+
| 18. März 1979
| rowspan="2" | [[Image:Cylon resurrection.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:Experiment in Terra.jpg|200px|Experiment in Terra.jpg]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Die [[Zylonen (RDM)|zylonische]] Gesellschaft wird gezeigt, als nach dem Tod ein [[Sharon Valerii (Galactica Kopie)|zylonisches Bewusstsein]] in einen neuen Körper heruntergeladen wird. Die Eroberer des okkupierten [[Die Zwölf Kolonien (RDM)#Caprica|Caprica]] ehren zwei "Helden der Zylonen", die sich beide gegen ihren neuen Berühmtheitsstatus wehren.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Die mysteriösen [[Lichtwesen]] kehren wieder zurück und transportiert den verblüfften [[Apollo (TOS)|Apollo]] zum Planeten [[Terra]], um Krieg mit der [[Östliche Allianz|Östlichen Allianz]] abzuwenden. Indem ein Plan des verschlagenen [[Arends|Präsidenten]] aufgedeckt wird, schickt Apollo [[Starbuck (TOS)|Starbuck]] los, die ''[[Galactica (TOS)|Galactica]]'' zu warnen, die ihre schützende Macht ihrer Schilde dazu nutzt, einen planetaren Holocaust zu verhindern.
'''Zitat''' <br/> "''Die Menschen respektieren das Leben nicht so wie wir Zylonen.''" -- [[Nummer Drei]]
+
'''Zitat'''
 +
 
 +
:'''Präsident [[Arends]]''': ''Aber das ist... das ist unmöglich... Ich... ich hab das Abkommen. Es ist unterzeichnet.''
 +
:'''[[Maxwell|General Maxwell]]''': ''Rahmen Sie es ein! Aber schnell!''
 +
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 19
+
| align="center" height="10" | 23
| [[Das neue Caprica, Teil I]]
+
| [[Die Meuterei]]
| 3. März 2006
+
| 1. April 1979
| rowspan="2" | [[Image:Lay Down Your Burdens, Part I.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:Celestra.jpg|200px|Die Celestra]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Als sich die Präsidentschaftswahlen einige Wochen vorher abzeichnen, löst die versehentliche Entdeckung eines bewohnbaren Planeten eine Debatte in [[Die Flotte (RDM)|der Flotte]] aus: Kolonisieren? Oder weiter nach der Erde suchen? Inzwischen leitet [[Kara Thrace|Starbuck]] eine Rettungsmission von [[Raptor|Raptoren]] zurück nach [[Die Zwölf Kolonien (RDM)#Caprica|Caprica]], um [[Samuel Anders|Anders]] und seine [[Caprica Widerstand|Widerstandsbewegung]] zu retten.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> [[Starbuck (TOS)|Starbuck]] begegnet seiner lange verlorenen Liebe [[Aurora]] inmitten einer meuternden Rebellion an Board der ''[[Celestra (TOS)|Celestra]]''.
'''Zitat''' <br/>  
+
'''Zitat'''<br/> "''Die Moral [[Die Flotte (TOS)|der Flotte]] geht weiterhin nach oben, zum Teil aufgrund der steigenden Zahl bewohnbarer Planeten, denen wir begegnen und der Wiedereinführung mancher Annehmlichkeiten für unsere Leute, an denen sie sich vor der Zerstörung der Kolonien erfreuten. Wieder einmal, wenn auch in kleinen Bereichen, sind wir in der Lage, an Musik teilzuhaben, und am Theater, und, wenn sich die Gelegenheit ergibt, können uns sogar selbst Feiern hingeben.''" -- [[Adama (TOS)|Adama]]
:'''[[Cavil|Brother Cavil]]:''' Wissen Sie wie nutzlos Gebete sind? Rezitieren und singen und mit halberinnerten Strophen schlechter Poesie einen auf besonders fromm machen? Und wohin führt Sie das? Zu rein gar nichts!<br/>
+
 
:'''[[Galen Tyrol|Chief Tyrol]]:''' Sind Sie auch sicher ein Priester?
 
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| height="10" align="center" | 20
+
| align="center" height="10" | 24
| [[Das neue Caprica, Teil II]]
+
| [[Die große Schlacht|Die große Schlacht]]
| 10. März 2006
+
| 29. April 1979
| rowspan="2" | [[Image:Baltarlaydownburdensii.jpg|200px]]
+
| rowspan="2" | [[Image:The Hand of God (TOS).jpg|200px|Die Galactica, kurz vor ihrem großen Angriff]]
 
|- class="infoboxheader"
 
|- class="infoboxheader"
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> Alles dreht sich auf den Kopf, als die Überlebenden einen neuen Präsidenten wählen -- und damit ihr Verhängnis.
+
| colspan="3" valign="top" | '''Zusammenfassung'''<br/> [[Adama (TOS)|Commander Adama]] entscheidet, nicht mehr vor den [[Zylonen (TOS)|Zylonen]] zu fliehen und startet einen umfassenden Angriff gegen einen [[Basisstern (TOS)|Basisstern]].
'''Zitat''' <br/> "''Der Jüngste Tag.''" -- [[Nummer Sechs]]
+
'''Zitat'''
 +
 
 +
:'''Colonel [[Tigh (TOS)|Tigh]]''': '' Er hat dreihundert Jäger und zwei Langstreckenpulsare... hier... und hier. Und über hundert Laserverteidigungstürme. Ein ausgesprochener Killer... Er ist befähigt, jedes Schiff das wir haben zu zerstören... einschließlich der ''[[Galactica (TOS)|Galactica]]''.''
 +
:'''[[Starbuck (TOS)|Starbuck]]''': (zu [[Boomer (TOS)|Boomer]]) ''Das gefällt mir am Colonel... sein Optimismus.''
 +
 
 
|}
 
|}
<!--
+
 
<div align="center">
+
<br/>[[Category:TOS]] <br/> [[en:Portal:Battlestar Galactica (TOS)/Episode Guide - Season 1 Guide|en:Portal:Battlestar Galactica (TOS)/Episode Guide - Season 1 Guide]] <br/>
{{subpage edit|Portal:Battlestar Galactica (RDM)/Episode Guide/Season 2 Guide}}
 
</div>
 
-->
 

Aktuelle Version vom 23. Mai 2021, 14:22 Uhr

Hier ist ein zusammenfassender Überblick über die Episoden der ersten Staffel der Originalserie zu finden. Das Datum gibt die US-Erstausstrahlung an.
Es gibt drei verschiedene Versionen des Pilotfilms. Einen Kinostart, einen dreiteiligen Pilot und eine Video Version. Die Episode auf der DVD Box ist die vollständige Folge, mit allen Szenen, die gelöscht, verändert oder gekürzt wurden. Im deutschen Sprachraum wurden nie die einzelnen Teile gezeigt, sondern waren nur als Kinofilm mit dem Titel "Kampfstern Galactica" zu sehen.
Ebenfalls wurden die beiden Episoden "Kontakte zur Erde, Teil I und II" im USA-Original als eine einzelne Episode gezeigt. In Deutschland wurde diese Episode in zwei Einzelfolgen aufgesplittet.

Episode # Titel Ausstrahlung Bild
01 - 03 Kampfstern Galactica 17. September 1978 Der verheerende Angriff der Zylonen
Zusammenfassung
Das Friedensabkommen der Menschen und Zylonen ist nur ein Trick von den völkermordenden Zylonen, bestimmt, um die gesamte Menschheit auszulöschen. Nur der Kampfstern Galactica und eine kunterbunte Flotte aus 220 Schiffen überlebt und macht sich auf die Reise durch die Galaxie, auf die Suche nach der lange verschwundenen Schwester-Zivilisation auf der Erde. Angelockt durch den Planeten Carillon, aufgrund der Treibstoffvorräte und wegen Entspannung, überlebt die Flotte nur knapp eine Falle von den Ovions, einer im Untergrund lebenden, insektoiden Spezies, die mit den Zylonen verbündet ist.

Zitat
"Vergeben Sie mir, Mr. Präsident, aber sie hassen uns mit jeder Faser ihrer Existenz. Wir lieben die Freiheit. Wir lieben unsere Unabhängigkeit - uns frei zu fühlen, Fragen zu stellen, Unterdrückung zu widerstehen. Für sie ist es eine fremdartige Weise der Existenz, die sie niemals akzeptieren werden." -- Adama

"Wir werden auch zurückschlagen. Aber nicht hier, nicht jetzt, nicht in den Kolonien. Nichteinmal in diesem Sternensystem. Verkündet diese Botschaft jedem Mann, jeder Frau, jedem Kind, die diese Katastrophe überlebt haben. Sagt ihnen, sie sollen sich sofort auf den weg machen." --Adama


04 Der verlorene Planet der Götter, Teil I 24. September 1978 Die weiblichen Rekruten
Zusammenfassung
Weil viele Kämpfern unter einer unbekannten Krankheit leiden, rekrutiert die Galactica neue Viper-Piloten - hauptsächlich junge Frauen, einschließlich Apollos neuer Braut Serina. Angeführt von Adamas spirituellen Interpretationen fliegt die Flotte in einen gewaltigen magnetische Leere. Baltar nimmt die Verfolgung auf.

Zitat
"Also Girls, genau so, wie ihr es in den Simulatoren gelernt habt. Und denkt daran, diese Steuerungsapparate sind so empfindlich wie... Die Prinzessin auf der Erbse." -- Starbuck

05 Der verlorene Planet der Götter, Teil II 1. Oktober 1978 Kobol unter Beschuss
Zusammenfassung
Starbuck wurde von den Zylonen gefangen genommen, während die Flotte weiter durch den mysteriösen schwarzen Raum zu einer schicksalhaften Begegnung mit dem Planeten Kobol fliegt, auf dem möglicherweise das Geheimnis zum verschwundenen Dreizehnten Stamm versteckt ist. Aber eine tödliche Überraschung erwartet sie auf der Planetenoberfläche.

Zitat
"Das ist dein Plan? Die Menschen zu überzeugen, dass wir in Frieden kommen?" -- Lucifer

06 Der verschwundene Krieger 8. Oktober 1978 Das Duell
Zusammenfassung
Nach der Begegnung mit einer Gruppe zylonischer Jäger muss Apollo auf einem Planeten notlanden, wo ein gesetzesloser Verbrecher einen scheinbar unzerstörbaren Gefolgsmann kontrolliert.

Zitat

Apollo: Verdammt, was macht ihr denn da draußen?
Boomer: Oh, wir wollten nur einen kleinen Ausflug machen. Die Sterne sind so schön in dieser Gegend.
07 Die lange Patrouille 15. Oktober 1978 Cora
Zusammenfassung
Nach dem Verlust einer experimentellen Viper an einen Schmuggler wird Starbuck in einer "einzigartigen" Umgebung gefangen genommen. Dem Generationsgefängnis Proteus.

Zitat
"Ein wirklich guter Pilot braucht keinen solchen Firlefanz." -- Starbuck (TOS)

08 Das Geschütz auf dem Eisplaneten Null, Teil I 22. Oktober 1978 Der Ravashol-Pulsierer in Aktion
Zusammenfassung
Zusammen gepfercht auf einer engen Fläche des Raumes muss die Flotte in unmittelbarer Nähe einer tödlichen zylonischen Kanone vorbeifliegen — es sei denn eine Expedition von der Galactica kann die vom Eis eingeschlossene Festung, welche das Geschütz enthält, erstürmen. Apollo, Starbuck und Boomer führen ein Team von halsbrecherischen Abbruchkommandos und Kälteexperten (und den blinden Passagier Boxey) an. Auf dem Weg begegnen sie dem fehlgeleiteten menschlichen Wissenschaftler, der das Geschütz ursprünglich gebaut hat, ebenso wie seine zylonische Legion.

Zitat

Adama: Es ist kein großer Unterschied zwischen Ihnen, Ihren Mitgefangenen und uns. Wir alle leben für das Versprechen auf Freiheit. Und uns allen droht ein ähnlicher Tod.
Wolfe: Wenn Sie mich fragen, machen die Ketten einen gewaltigen Unterschied aus.
09 Starbuck und Apollo bei ihrer Expedition, den Pulsierer zu zerstören 29. Oktober 1978 Iceplanet1.jpg
Zusammenfassung
Verfolgt von Basissternen und bedrängt durch ständige Angriffe der Zylonen werden die Galactica und ihre Flotte in den Wirkungsbereich einer gewaltigen Kanone gezwungen, die auf einem lebensfeindlichen Eisplaneten stationiert ist. Nur ein Einsatzkommando kann die eisige Festung mit der Waffe ausschalten. Apollo, Starbuck und Boomer leiten das Team von Spreng- und Kaltwetter-Experten (und dem blinden Passagier Boxey). Auf ihrem Weg begegnen sie dem fehlgeleiteten menschlichen Wissenschaftler, der die Waffe ursprünglich gebaut hat, sowie seinen Legionen von Klonen

Zitat

Baltar: Haben unsere Jäger die Galactica angegriffen?
Lucifer: Ja, aber sie werden nicht genug Treibstoff zum Rückflug haben.
Baltar: Den Angriff sofort stoppen.
Lucifer: Baltar, sollte ich Sie missverstanden haben?
Baltar: Ich sagte, stoppt den Angriff. Wir zwingen Adama (TOS) dadurch zu glauben, dass wir näher dran sind als wir in Wirklichkeit sind.
Lucifer: Sehr geschickt. Ziemlich hart für unsere Flieger, aber sehr geschickt. Zu Ihren Diensten.
10 Riskanter Handel 12. November 1978 Die Kolonialen bei Verhandlungen mit den Borays
Zusammenfassung
Als zylonische Angreifer die Nahrungsvorräte der Flotte zerstören, müssen Adama und die Anderen bestimmte Kompromisse mit alten Bekannten und mit den Bewohnern eines landwirtschafltich reichen aber politisch turbulenten Planeten eingehen.

Zitat

Adama : Wieso sind Sie in solchen Schwierigkeiten?
Starbuck: Ich hab' nur die Kerle gesucht, die uns beraubt haben.
Adama: Und glaubten sie beim Kartenspiel zu finden, das ist ja völlig logisch!
11 Der Gegenangriff 19. November 1978 The Young Lords.jpg
Zusammenfassung
Nach einer Notlandung auf einem von Zylonen besetzten Planeten schließt sich Starbuck einer Gruppe junger menschlicher Abtrünniger an.

Zitat
"Ein Viper-Pilot fliegt nur drei Jäger - einen, in dem er trainiert, einen, in dem er entkommt und einen, in dem er stirbt." -- Starbuck

12 Zu Lebzeiten Legende, Teil I 26. November 1978 Commander Cain, die lebende Legende
Zusammenfassung
Die Galactica ist mit der Pegasus wiedervereint, einem Schwester-Kampfstern von dem vorher gedacht wurde, dass er zerstört wurde. Angeführt vom legendären und manchmal arroganten Commander Cain ist die Flotte hin- und hergerissen in ihrer Loyalität zwischen Adama and Cain, aber vielleicht schließen sie sich in einer waghalsigen Attacke auf die Zylonen zusammen.

Zitat
"Ich bitte um Vergebung Euer Gnaden. Aber meinen Sie nicht, dass wir zuerst die Formalität hinter uns bringen sollten, diese Menschen zu besiegen, bevor wir unsere Siegesfeier anordnen?" -- Lucifer

13 Zu Lebzeiten Legende, Teil II 3. Dezember 1978 Kampfstern Pegasus
Zusammenfassung
Nachdem die Pegasus Baltars Angriff auf die Flotte vereitelt hat, planen die Kommandanten Adama und Cain, Gomorra wegen seiner dringend benötigten Treibstoffvorräte anzugreifen. Währenddessen findet dort ein Besuch des Erhabenen Führers selbst statt.

Zitat
"Mit Unterstützungstruppen wie diesen, wer braucht schon Zylonen" -- Starbuck

14 Galactica unter Feuer 17. Dezember 1978 Die Galactica brennt
Zusammenfassung
Nachdem zylonische Jäger die Galactica auf zerstörerischen Selbstmord-Missionen gerammt haben, versucht die Besatzung ein tobendes Feuer zu bekämpfen, welches droht, das Schiff einzuäschern.

Zitat
"Es steht nicht in meinen Papieren, Athena, aber als Kind in Caprica, habe ich mehr Hovermobile kurz geschlossen, als es hier Türen gibt." -- Boomer

15 Teuflische Versuchung, Teil I 14. Januar 1979 Ein Schiff der Lichtwesen
Zusammenfassung
Als Viper-Piloten vermisst werden, stoßen Apollo, Starbuck und Sheba auf einen einsamen, rätselhaften Überlebenden. Zu ihrem großen Erstaunen behauptet er, dass er ihnen bei ihrer Suche helfen kann.

Zitat
"Sie sind aus dem Haus Kobol. Ihre Stämme sind zerstreut. Der Dreizehnte reiste zur Erde vor vielen Millenien." -- Iblis

16 Teuflische Versuchung, Teil II 21. Januar 1979 Das wahre Gesicht des Fürsten
Zusammenfassung
Wegen des rätselhaften Fürst Iblis, der sich des Kommandos von Adama über die Flotte bemächtigt, bemühen sich Apollo und Starbuck herauszufinden, worin der mysteriöse Ursprung des vom Gast zum Retter gedrehten Iblis liegt, bevor alles an ihn verloren ist.

Zitat
"Apollo sollte nicht sterben, Sheba, Fürst Iblis wollte Dich zerstören." -- Engel

17 Der Mann mit den neun Leben 28. Januar 1979 Starbuck trifft seinen Vater
Zusammenfassung
Ein alter Betrüger namens Chameleon sucht an Bord der Galactica Schutz vor drei Nomen und trifft dort auf Starbuck, der sich seiner annimmt. Starbuck meint, in dem Fremden, seinen verloren geglaubten Vater wiederzuerkennen. Chameleon nutzt die vermeintliche Vater-Sohn-Beziehung zunächst aus.

Zitat

Lomas: Ich weiß nicht, wie ihr unter solchen Umständen Kämpfer werden wollt.
(nachdem Lomas ihnen den Rücken zudreht und von Maga bewusstlos geschlagen wird )
Maga: Wir sind Kämpfer.
18 Unter Mordverdacht 18. Februar 1979 Das Tribunal
Zusammenfassung
Als Starbuck in den Mord eines rivalisierenden Triad-Spielers hineingezogen wird, kommen Apollo und Boomer als Beschützer zu seiner Verteidigung. Sie decken schließlich einen Anschlag auf, der Karibdis einbezieht, einen Verräter neben Baltar bei der Zerstörung der Zwölf Kolonien.

Zitat
"Sind die Bewohner der Erde uns in ihrer Entwicklung zum jetzigen Zeitpunkt voraus, oder nur noch primitive Tiere, die eine schwere Zeit überlebten? Nun, wir werden es bald wissen." -- Commander Adama

19 Kontakte zur Erde, Teil I 25. Februar 1979 Das Schläferschiff
Zusammenfassung
Ein Schläferschiff, das im Weltraum treibt, wird an Bord der Galactica gebracht, was zu Auseinandersetzungen und Debatten darüber führt, ob seine Insassen geweckt werden sollen. Ihr Schiff wird schließlich von Apollo, Starbuck und Cassiopeia zum Planeten Paradeen eskortiert - der sich in einen erbitterten Krieg mit der Östlichen Allianz befindet.

Zitat
"Tatsächlich? Haben Sie tatsächlich das Recht, einen Arzt zu zwingen, einen Ratsbefehl auszuführen, der ihn in Konflikt mit sämtlichen ethischen und moralischen Gesetzen seines Berufes bringt?" - Dr. Salik

20 Kontakte zur Erde, Teil II 25. Februar 1979 Hector zeigt Starbuck den Planeten
Zusammenfassung
Apollo, Starbuck und Cassiopeia bringen die Reisenden zu ihrem Ziel, dem Planet Paradeen. Dort werden sie von zwei Androiden namens Hector und Vector empfangen und erfahren, dass der Planet einst von der Östlichen Allianz angegriffen wurde. Starbuck erkundet die Archive einer verlassene Stadt, um Informationen über Terra zu erhalten. Ein Zerstörer der Östlichen Allianz landet schließlich auf dem Planeten. Seine Besatzung kann jedoch von Michael, Apollo und Starbuck überwältigt werden.

Zitat

Krebbs: Kommander, wir fliegen auf etwas zu, was größer ist, als alles was ich bisher gesehen habe.
Leiter: Du meine Güte! Was ist das?
Starbuck: Es nennt sich "Kampfstern".
21 Fluchtgefahr 11. März 1979 Baltar's Escape.jpg
Zusammenfassung
Indem sich Baltar mit den gefangenen Nomen und den Häftlingen der Östlichen Allianz zusammenschließt, entkommt er aus dem Gefängnisschiff, stiehlt ein Shuttle und entführt Mitglieder des Zwölferrats.

Zitat

Lomas: Commander Leiter, wir sind Ihre Eskorte zur Galactica
Leiter: Das glaube ich nicht!
Lomas: Sir?
Leiter: Ich glaube wir eskortieren Sie!
22 Kriegsgefahr 18. März 1979 Experiment in Terra.jpg
Zusammenfassung
Die mysteriösen Lichtwesen kehren wieder zurück und transportiert den verblüfften Apollo zum Planeten Terra, um Krieg mit der Östlichen Allianz abzuwenden. Indem ein Plan des verschlagenen Präsidenten aufgedeckt wird, schickt Apollo Starbuck los, die Galactica zu warnen, die ihre schützende Macht ihrer Schilde dazu nutzt, einen planetaren Holocaust zu verhindern.

Zitat

Präsident Arends: Aber das ist... das ist unmöglich... Ich... ich hab das Abkommen. Es ist unterzeichnet.
General Maxwell: Rahmen Sie es ein! Aber schnell!
23 Die Meuterei 1. April 1979 Die Celestra
Zusammenfassung
Starbuck begegnet seiner lange verlorenen Liebe Aurora inmitten einer meuternden Rebellion an Board der Celestra.

Zitat
"Die Moral der Flotte geht weiterhin nach oben, zum Teil aufgrund der steigenden Zahl bewohnbarer Planeten, denen wir begegnen und der Wiedereinführung mancher Annehmlichkeiten für unsere Leute, an denen sie sich vor der Zerstörung der Kolonien erfreuten. Wieder einmal, wenn auch in kleinen Bereichen, sind wir in der Lage, an Musik teilzuhaben, und am Theater, und, wenn sich die Gelegenheit ergibt, können uns sogar selbst Feiern hingeben." -- Adama

24 Die große Schlacht 29. April 1979 Die Galactica, kurz vor ihrem großen Angriff
Zusammenfassung
Commander Adama entscheidet, nicht mehr vor den Zylonen zu fliehen und startet einen umfassenden Angriff gegen einen Basisstern.

Zitat

Colonel Tigh: Er hat dreihundert Jäger und zwei Langstreckenpulsare... hier... und hier. Und über hundert Laserverteidigungstürme. Ein ausgesprochener Killer... Er ist befähigt, jedes Schiff das wir haben zu zerstören... einschließlich der Galactica.
Starbuck: (zu Boomer) Das gefällt mir am Colonel... sein Optimismus.