Dennis Fimple

Aus Battlestar Wiki
Dennis Fimple
Dennis Fimple
Spielt: Duggy
Geburtsname: Dennis Clarke Fimple
Spitzname: Fimp
Geburtsort: Ventura, Kalifornien
Geburtstag: 11. November 1940
Todestag: 23. August 2002
Todesalter: 61
Eltern: Dolly und Elmer Fimple
Geschwister: 3
Ehepartner: Barbara Norene Pointer
(20.3.1965 - 1970)
(geschieden)
(1 Kind)
Kinder: 1
Familienstand:
Nationalität: USA USA


Dennis Fimple ist der Schauspieler, der Duggy in der Episode "Riskanter Handel" der Originalserie spielt.

Biografie

Der exzellente und engagierte Charakterdarsteller Dennis Fimple wurde am 11. November 1940 in Ventura, Kalifornien, geboren und wuchs in der nahe gelegenen Stadt Taft auf. Sein Vater Elmer war Elektriker und seine Mutter Dolly Kosmetikerin. Er hatte einen Bruder, Marvin, und zwei Schwestern Sharon und Karen.

Dennis interessierte sich zum ersten Mal für die Schauspielerei, nachdem er Tom Sawyer in einem Stück der Junior High School porträtiert hatte. Nach dem Abschluss der Taft Union High School besuchte Fimple das San Jose College mit einem Stipendium und studierte sowohl Sprache als auch Theater. Er erwarb auch einen Lehrausweis am San Jose College. Dennis arbeitete tagsüber in einer Cheetos-Fabrik und spielte in seinen frühen Tagen nachts im Dinner-Theater. Fimple zog schließlich nach Hollywood, wo er zunächst tagsüber als Lehrer und nachts als Lieferbote arbeitete, bevor er 1968 seinen ersten Gastauftritt in der erfolgreichen Sitcom Petticoat Junction absolvierte.

Er trat in Dutzenden von Filmen und Fernsehshows auf, darunter Gastauftritte in Matt Houston, Alias Smith und Jones, :M*A*S*H, Colorado Saga, Simon & Simon, Ein Engel auf Erden, Sledge Hammer!, Knight Rider, Matt Houston, Zurück in die Vergangenheit und Emergency Room – Die Notaufnahme.

Zu seinen Filmauftritten gehören Rollen in Filmen wie in Swing Shift – Liebe auf Zeit mit Goldie Hawn, Mr. Universum mit Jeff Bridges, Arnold Schwarzenegger und Sally Field sowie das 1994er Film-Remake von Maverick – Den Colt am Gürtel, ein As im Ärmel mit Mel Gibson und Jodie Foster. In den Filmen Bootleggers (1974) und Creature from Black Lake (1976) spielte Fimpel die Hauptrolle.

Im Laufe seiner Karriere spielte Fimpel viele Western-Charaktere wie Cowboys und Hillbillies; er schien dieser Rollen nie müde zu werden.

Am Freitag dem 23. August 2002 starb er in seinem Haus im Frazier Park aufgrund von Komplikationen nach einem Autounfall vom 19. August des selben Jahres.