Frank Ashmore

Aus Battlestar Wiki
Frank Ashmore
Frank Ashmore
Spielt: Ortega
Synchronstimme:
Geburtsname: Frank Howard Stell II
Spitzname:
Geburtsort: El Paso, Texas, USA
Geburtstag: 17. Juni 1945
Todestag: . Missing required parameter 1=Monat!
Alter: 76
Eltern:
Geschwister:
Ehepartner(in): Shannon Monahan
(1983 - 2009)
(geschieden)
(1 Kind)

Jamesie L. Allen
(8.1.1972 - 10.8.1983)
(geschieden)
(1 Kind)
Kinder: 2
Familienstand: Geschieden
Nationalität: USA USA


Frank Ashmore ist ein amerikanischer Schauspieler, der Ortega in der Episode "Unter Mordverdacht" der Originalserie spielt.

Er ist vielleicht am bekanntesten für seine Rolle als "Martin" in der NBC-Serie V – Die außerirdischen Besucher kommen.

Ashmore erschien 1980 in dem Comedy-Hit Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug, Die unglaubliche Reise in einem verrückten Raumschiff und in Filmen wie Gable and Lombard (1976), Invisible Strangler (1978), Saat des Wahnsinns – Clonus Horror (1979), Überfall im Wandschrank(1986), Extracted (2012) und als "Garcia in 400 Days (2015).

1981 trat er in Zeit der Sehnsucht als Killer auf, der Julie Williams töten soll und in General Hospital als Privatdetektivin von Monica Quartermaine. Er gastierte in verschiedenen Fernsehshows, darunter Happy Days, Kampfstern Galactica, Ein Hauch von Himmel, Trapper John, M.D., Practice – Die Anwälte, The West Wing – Im Zentrum der Macht und die aktuelle Version von Hawaii Fünf-Null. Im Jahr 2010 hatte er eine wiederkehrende Rolle in Staffel 4 von The Guild. Er hat "Jimmy the Grape" im Videospiel The Darkness II geäußert. Er verlieh seine Stimme "Leone 'Leo' Galante" im Videospiel Mafia II von 2010 und seiner Fortsetzung Mafia III. Er sprach auch "Austin Buckell" im Videospiel Dead Space 3 von 2013.

Ashmore gewann 2005 den Los Angeles Drama Critics Circle Award für herausragende Leistungen.