Melody Anderson

Aus Battlestar Wiki
Melody Anderson
Melody Anderson
Spielt: Brenda Maxwell
Synchronstimme:
Geburtsname:
Spitzname:
Geburtsort: Edmonton, Alberta, Kanada
Geburtstag: 3. Dezember 1955
Todestag: . Missing required parameter 1=Monat!
Alter: 65
Eltern:
Geschwister:
Ehepartner(in):
Kinder:
Familienstand:
Nationalität: KAN KAN

Melody Anderson ist eine kanadische Schauspielerin, die Brenda Maxwell in der Episode "Kriegsgefahr" der Originalserie spielt.

Leben und Karriere

Nach der High School absolvierte Anderson ein Journalismus-Studium an der Carleton University in Ottawa, Ontario. Anderson war kurze Zeit als On-Air-Reporterin für die Canadian Broadcasting Corporation tätig, bevor sie nach Südostasien und Australien reiste, wo sie als eine der ersten nicht-australischen Reporterinnen für eine Zeitung in Sydney arbeitete.

Als Anderson nach Nordamerika zurückkehrte, war sie 1977 als Gaststar in der 1977 erschienenen Serie Logan's Run zu sehen.

Als Postergirl für die amerikanische Werkzeugfirma Rigid Tools erlangte Melody Anderson eine gewisse Bekanntheit, durch die sie 1980 ihr Engagement für den Science-Fiction-Film Flash Gordon bekam, in dem sie die weibliche Hauptrolle "Dale Arden" spielte. Daraufhin folgten Auftritte in verschiedenen Serien wie Dallas, T. J. Hooker, CHiPs, der allerersten Episode von Das A-Team und Ein Colt für alle Fälle. Sie hatte wiederkehrende Rollen in Chefarzt Dr. Westphall und Jake und McCabe – Durch dick und dünn und 1983 die Hauptrolle in der Serie Ein Fall für Professor Chase, die aber nach kurzer Zeit wieder abgesetzt wurde. Danach erhielt sie nur noch kleine Rollen in Serien und Fernsehfilmen, bis sie 1986 in der Abenteuerkomödie Feuerwalze (Firewalker) mit Chuck Norris und Louis Gossett Jr. auftrat. Von 1992–93 spielte Anderson die Rolle der "Natalie Marlowe" und kurz ihre Zwillingsschwester "Janet Dillon" in der Seifenoper All My Children.

Mitte der 1990er Jahre zog sie sich von der Schauspielerei zurück. 1997 schloss sie an der New York University eine Ausbildung als Sozialarbeiterin ab und arbeitet seither als Familien- und Suchttherapeutin.

Film- und Serienauftritte (Auswahl)