Larissa Stadnichuk

Aus Battlestar Wiki
Version vom 24. Dezember 2011, 08:06 Uhr von Enabran (Diskussion | Beiträge) (Neu)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Larissa Stadnichuk
[[Bild:{{{Bild}}}|250px|Larissa Stadnichuk]]
{{{credit}}}
Spielt: {{{Charakter}}}
Geburtsname: {{{Geburtsname}}}
Spitzname: {{{Spitzname}}}
Geburtsort: {{{Geburtsort}}}
Geburtstag:
Todestag: . Missing required parameter 1=Monat!
Eltern: {{{Eltern}}}
Geschwister: {{{Geschwister}}}
Ehepartner: {{{Ehepartner}}}
Kinder: {{{Kinder}}}
Familienstand: {{{Familienstand}}}
Synchronstimme: {{{Synchronstimme}}}


Larissa Stadnichuk ist eine Schauspielerin, die eine Selbstmordattentäterinin der Episoden "Okkupation" und "Am Abgrund" der neu-interpretierten "Battlestar Galactica" Serie spielt.

Stadnichuk Arbeit besteht im Wesentlichen aus Stunts für das Fernsehen oder den Film. Sie war das Stunt-Double für beide sowohl Sonja Bennett (Eureka – Die geheime Stadt) als auch Jessica Harmon (Kyle XY).