Donna Garrett

Aus Battlestar Wiki
Donna Garrett
Donna Garrett
{{{credit}}}
Spielt: Jamie Hamilton (Stuntdouble)
Synchronstimme: {{{Synchronstimme}}}
Geburtsname: {{{Geburtsname}}}
Spitzname: {{{Spitzname}}}
Geburtsort: {{{Geburtsort}}}
Geburtstag: 17. November 1942
Todestag: . Missing required parameter 1=Monat!
Alter: 79
Eltern: {{{Eltern}}}
Geschwister: {{{Geschwister}}}
Ehepartner(in): {{{Ehepartner}}}
Kinder: {{{Kinder}}}
Familienstand: {{{Familienstand}}}
Nationalität: USA USA


Donna Lee Garrett, geborene Funk (geb. 17. November 1942) ist eine Stunt-Darstellerin und Schauspielerin. In der Fernsehserie Galactica 1980[1] ist sie das Stuntdouble für Robyn Douglass.

Garrett spielte Stunts in einer Vielzahl anderer Genreproduktionen der 1960er bis 1990er Jahre, darunter Verschollen zwischen fremden Welten (für June Lockhart[2], die Mutter von Anne Lockhart; Sheba von Kampfstern Galactica), Raumschiff Enterprise, Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert, TRON, und Ghostbusters II.

Persönliches Leben

Während ihres Sportstudiums am L.A. Valley Junior College lernte Donna Funk ihren zukünftigen Ehemann Ralph Garrett bei einer Probe von "Homer Garretts Why-Knot Twirlers" kennen (Homer Garrett war Ralphs Vater). Ralph war zu diesem Zeitpunkt von der US-Armee beurlaubt worden und nahm zufällig an der Probe teil: "Ich habe Donna aus einer Menge von 40 Personen ausgewählt und bin direkt auf sie zugegangen, um zu tanzen." Die zukünftige Frau Garrett erinnert sich auch daran, dass "In dem Moment, als er hereinkam, ich meine Augen nicht von ihm lassen konnte. Ich dachte, ich könnte mir unmöglich solch einen Mann angeln."[3]

Sie heirateten am 14. September 1964[4] und haben zwei Kinder, Damon (geb. 25. Januar 1971[5]) und Nicole (geb. 10. Juli 1973[6]).[3]

Gemäß eines Artikels des People- Magazins vom Dezember 1974, ermöglichte ihnen Ihre Karriere in Hollywood ein Haus mit fünf Schlafzimmern im Wert von 75.000 USD, ein Wohnmobil, einen Campingwagen, ein Schnellboot und vier Motorräder. Berichten zufolge investierten sie in Wohnhäuser.[3]

Werdegang

Garrett führt den Stunt aus, der in der Folge "Die alte Enterprise" für die Sterbeszene des Charakters mit einem ähnlichen Namen (Rachel Garrett) benötigt wurde.

Nach der Trauung der Garretts erhielt Ralph Garrett ein Stellenangebot für Raquel Welchs A Swingin' Summer - am ersten Tag ihrer Flitterwochen um 6 Uhr morgens. Während Donna Garrett zunächst schockiert war, wurde sie am folgenden Tag als Hintergrundkünstlerin eingestellt. Dies startete ihre Karriere als Stunt-Performerin, wo ihr Mann sie über Stunt-Arbeit unterrichtete, während sie ihre eigene Ausbildung als Turnerin und Taucherin nutzte.[3]

Sie übertraf ihren Ehemann als Darstellerin schnell; 1974 arbeitete sie durchschnittlich sechs Monate pro Jahr, während ihr Ehemann nur halb so viel arbeitete.[3]

Ihre Karriere führte zu Teilen bedeutender Filme, insbesondere Erdbeben (1974) neben 141 Stunt-Darstellern[7], Die Höllenfahrt der Poseidon (1972) neben 41 Stunt-Darstellern[8], Flucht ins 23. Jahrhundert (1976) sowie einer Vielzahl von Filmen in denen sie für Raquel Welch doubelt[2].

In Galactica 1980 arbeitete Garrett als Stuntdouble für Robyn Douglass. Douglass legte später vertraglich fest, dass Garrett in ihren folgenden Produktionen[1] die Stunts ausführt, einschließlich des Fernsehfilms "Her Life as a Man".

Sie ist auch bekannt für ihre Stunt-Arbeit für "Bambi" im James Bond- Film "Diamantenfieber" von 1971, einer Rolle von Lola Larson. Während beide Darsteller im Film nicht im Abspann waren, wird angenommen, dass Garrett für die Stunts verantwortlich ist, bei denen Bambi gegen Sean Connerys Bond kämpft.[2]

Garretts Karriere endete 1995. Sie arbeitete in zwei verschiedenen Star Trek-Filmen als Stuntdouble und in ihrer beinahe 30 jährigen Laufbahn wirkte sie in Raumschiff Enterprise "Die Wolkenstadt" und The Next Generation "Die alte Enterprise mit." In "Die alte Enterprise" führte sie die Stunts für die Captain "Rachel Garrett" aus und ist zu sehen, wenn die Brücke explodiert und zum Tod dieser Figur führt.

Externe Links

Verweise

  1. 1,0 1,1 Douglass, Robyn (2020). [Messages for the Future: The Galactica 1980 Memoirs Messages for the Future: The Galactica 1980 Memoirs]. Chapter 8: Special Effects: Explore Multimedia.
  2. 2,0 2,1 2,2 Freese, Gene Scott (1 April 2014). Hollywood Stunt Performers, 1910s-1970s: A Biographical Dictionary, 2d ed.. McFarland, 101-102.
  3. 3,0 3,1 3,2 3,3 3,4 Boorstin, Paul (23 December 1974). People Magazine - A Hollywood Stunt Pair Enjoys Many Happy Landings—so Far. Aufgefunden am 08 February 2020.
  4. "California Marriage Index, 1960-1985," database, FamilySearch (https://familysearch.org/ark:/61903/1:1:V6NJ-88Q : 27 November 2014), Ralph L Garrett and Donna L Funk, 19 Sep 1964; from "California, Marriage Index, 1960-1985," database and images, Ancestry (http://www.ancestry.com : 2007); citing Los Angeles, California, Center of Health Statistics, California Department of Health Services, Sacramento.
  5. "California Birth Index, 1905-1995," database, FamilySearch (https://familysearch.org/ark:/61903/1:1:VLSW-7VV : 27 November 2014), Damon A Garrett, 25 Jan 1971; citing Los Angeles, California, United States, Department of Health Services, Vital Statistics Department, Sacramento.
  6. "California Birth Index, 1905-1995," database, FamilySearch (https://familysearch.org/ark:/61903/1:1:VGX7-YHH : 27 November 2014), Nicole L Garrett, 10 Jul 1973; citing Los Angeles, California, United States, Department of Health Services, Vital Statistics Department, Sacramento.
  7. Gregory, Mollie (20 October 2015). Stuntwomen: The Untold Hollywood Story (Screen Classics) Hardcover. University Press of Kentucky, 296.
  8. Gregory, Mollie (20 October 2015). Stuntwomen: The Untold Hollywood Story (Screen Classics) Hardcover. University Press of Kentucky, 295.