Gemenon Linienschiff 1701

Aus Battlestar Wiki
Gemenon Linienschiff 1701
Gemenon Linienschiff 1701
Zugehörigkeit: Kolonial
Typ:
Überlichtfähig: Ja
Antrieb:
Besatzung:
Kapazität:
Kommandierender
Offizier:
{{{co}}}
Erster Offizier: {{{xo}}}
Rolle: Passagierschiff
Bewaffnung: Unbewaffnet
Luftunterstützung: {{{Luftunterstützung}}}
Start- und Lande-
einrichtungen:
{{{Einrichtungen}}}
Status: Evakuiert und aufgegeben
Maße
Länge: 251,5 Meter
Breite: 39,7 Meter
Höhe: 22,9 Meter
Spannweite: {{{Spannweite}}}
Andere: {{{Andere}}}


Das Gemenon Linienschiff 1701 ist eines der ersten Schiffe, dass von Laura Roslin und der Colonial One nach dem zylonischen Angriff gefunden wird. Zu diesem Zeitpunkt treibt das Schiff im Raum und hat kaum noch Energie, weshalb die Besatzung und die Passagiere auf die Colonial One evakuiert werden.

Nur wenige Momente, nachdem das Schiff gefunden wird, springen zwei zylonische Jäger in die Nähe des Convoys und eröffnen sofort das Feuer mit zwei Nuklearraketen. Lee Adama benutzt im Hangar von Colonial Ones einen der Energiegeneratoren und den FTL Antrieb des Schiffes um einen elektromagnetischen Impuls zu erzeugen, der auf dem DRADIS wie eine Nuklearwaffenexplosion aussieht und die Raketen der Zylonen deaktiviert und rettet somit den Convoy. Da keine Zeit für Reparaturen blieb, wurde das Schiff nach der Evakuation aufgegeben und wurde nie Teil der Flotte (Miniserie).


Anmerkungen

  • In einer Aufnahme, kurz vor dieser Szene, kann man die Colonial One, ein Gemenon Traveler/Kimba Huta Schiff, und ein Flattop Schiff sehen, wie sie sich einem roten Passagierkreuzer annähern. Der Captain der Colonial One sagte, dass sie steuerbord an das andere Schiff andocken werden, was dem physichen Verbinden der beiden Schiff in dem ersten unteren Bild gleichkommt.
  • Das Computermodell von diesem Schiff, von Gabriel Köerner hier auf seiner Website verfügbar gemacht, identifiziert ein Linienschiff in einer ähnlichen roten Lackierung, der zur Gemon Liners Linie gehört.
  • Die Nummer '1701' ist eine Hommage an die Registriernummer verschiedener Raumschiffe mit dem Namen Enterprise aus der Raumschiff Enterprise und Star Trek: The Next Generation Serie. Ronald D. Moore war lange Zeit ein Autor für die Star Trek Ablegeserien.
  • In der Flotte kann man von Zeit zu Zeit ein ähnliches Schiff beobachten.