Tarn

Aus Battlestar Wiki
Tarn
Tarn.jpg

Name

{{{Name}}}
Alter
Kolonie
Geburtsname
Rufzeichen
Spitzname {{{Spitzname}}}
Erstmals in Die verlorene Flotte
Todesursache Von zylonischen Zenturios erschossen (Die verlorene Flotte)
Eltern
Geschwister
Kinder
Familienstand
Rolle Techniker
Dienstgrad Specialist
Darsteller Warren Christie
Stimme
Tarn ist ein Zylon
Tarn ist einer der Letzten Fünf-Zylonen
Tarn ist ein menschlich-zylonischer Hybrid
Tarn ist ein Zylon aus der Originalserie



Tarn ist Techniker auf dem Hangardeck der Galactica.

Er begleitet das Erkundungsteam auf den Planeten Kobol. Beim Anflug auf den Planeten wird sein Raptor von den Zylonen angegriffen, der Raptor muss notlanden und er strandet auf dem Planeten ("Kobol, Teil I", "Kobol, Teil II").

Später macht sich Tarn mit dem Chief und Cally zurück zur Absturzstelle, um den Verbandskasten für den verletzten Socinus zu holen. Auf dem Weg zurück zur Gruppe werden die drei Kolonisten erneut von den Zylonen angegriffen. Tarn wird verletzt und auch die Erste Hilfe-Versuche des Chiefs können ihn nicht am Leben halten (Die verlorene Flotte).

Anmerkungen

  • Als Seelix und Tarn zuerst im Staffel 1-Finale auftauchen, wurden sie ursprünglich nur ganz allgemein "Techniker #1" (Tarn) und "Techniker #2" (Seelix) genannt. Trotzdem sah Aaron Douglas, der Chief Tyrol spielt, Potential für die beiden Charaktere und nach einer gemeinsamen Konsultation erfanden sie Namen für ihre Charaktere. Douglas nahm ihre Namen einfach in seine Zeilen bei jeder Aufnahme auf. Mit der Staffel 2-Premiere werden so ihre Namen offiziell in den Credits gelistet. Tarn starb in der Staffe 2-Premiere, aber Seelix wurde schließlich ein wiederkehrender Charakter in Staffel 3.