Schwerer Kreuzer, Loki-Typ

Aus Battlestar Wiki
Schwerer Kreuzer, Loki-Typ
Schwerer Kreuzer, Loki-Typ Zugehörigkeit= Kolonial
Zugehörigkeit: {{{Zugehörigkeit}}}
Typ: Militärisch
Überlichtfähig: Ja
Antrieb: {{{Antrieb}}}
Besatzung: Unbekannt
Kapazität:
Kommandierender
Offizier:
{{{co}}}
Erster Offizier: {{{xo}}}
Rolle: Schwerer Kreuzer
Bewaffnung: Etwa 15 Hauptgeschütze
Luftunterstützung: {{{Luftunterstützung}}}
Start- und Lande-
einrichtungen:
{{{Einrichtungen}}}
Status: Aktiv circa 42 Jahre vor dem Fall. Gegenwärtiger Status unbekannt.
Maße
Länge: {{{Länge}}}
Breite: {{{Breite}}}
Höhe: {{{Höhe}}}
Spannweite: {{{Spannweite}}}
Andere: {{{Andere}}}


Der Schwerer Kreuzer vom Loki-Typ ist ein Unterstützungsschiff im Dienst der Kolonialflotte zur Zeit des Ersten Zylonenkrieges.

Überblick

Diese schweren Kreuzer sind das Rückgrat der Kolonialflotte zur Zeit der Zylonenkrieg-Ära. Mindestens fünf Schiffe dieses Typs befinden sich im zehnten Jahr des Krieges im Dienst. Zwei dieser Kreuzer befinden sich mit der Galactica in der Kampfsterngruppe (75) und drei Kreuzer sind Teil der "Geisterflotte"; einschließlich der Loki.

Layout

Spezifikationen

Die Kreuzer sind annähernd so groß wie die Kampfsterne vom Galactica-Typ und weisen ebenfalls diese dreigeteilten Hüllensegmente auf. Es gibt einen vorderen, einen domartigen mittleren und einen hinteren Bereich. Eine Gruppe von drei Antriebsaggregaten am Ende des Schiffes umfasst insgesamt 9 sublicht Antriebe.

Die massiven Rümpfe enthalten zahlreiche Laderäume und verfügen über bewegliche Kräne entlang der Oberseite, mit denen der Transfer von Waren und Munition schnell geht.

Bewaffnung

Schiffe dieser Klasse besitzen am vorderen Teil das Schiffes zumindest 15 Hauptgeschütze. Es ist nicht ersichtlich, ob diese Schiffe ein Flugdeck jeglicher Art besitzten. Sie fungieren lediglich als Unterstützungs-Schiffe.

Galerie