Columbia (RDM): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Battlestar Wiki
(Die Seite wurde neu angelegt: {{Spoiler}} {{Schiffsdaten | image= | Zugehörigkeit= Kolonial | Typ= Militär | Überlicht= Yes | Rolle=Träger-Schlachtschiff-Hybrid | Bewaffnung= Haupt- und Nahvert...)
 
K
Zeile 9: Zeile 9:
 
| Status=Zerstörung während des [[Fall der Zwölf Kolonien|zylonischen Angriffs]]
 
| Status=Zerstörung während des [[Fall der Zwölf Kolonien|zylonischen Angriffs]]
 
}}
 
}}
Die '''''Solaria''''' ist ein [[Battlestar]] der [[Kolonialflotte (RDM)|Kolonialflotte]].
+
Die '''''Columbia''''' ist ein [[Battlestar]] der [[Kolonialflotte (RDM)|Kolonialflotte]].
  
Die ''Solaria'', die das integrierte Kommando-und-Kontrolle-System und Dr. [[Gaius Baltar]]s [[CNP|Commando Navigations Programm]] (CNP) nutzte, wird als verloren berichtet, zusammen mit der ''[[Columbia (RDM)|Columbia]]'' und ''[[Triton (RDM)|Triton]]''.  
+
Die ''Columbia'', die das integrierte Kommando-und-Kontrolle-System und Dr. [[Gaius Baltar]]s [[CNP|Commando Navigations Programm]] (CNP) nutzte, wird als verloren berichtet, zusammen mit der ''[[Columbia (RDM)|Columbia]]'' und ''[[Triton (RDM)|Triton]]''.  
  
 
Commander [[William Adama]] erwähnt die Zerstörung dieses Battlestars, als er seine Crew über den [[Fall der Zwölf Kolonien]] informiert ([[Miniserie]]).
 
Commander [[William Adama]] erwähnt die Zerstörung dieses Battlestars, als er seine Crew über den [[Fall der Zwölf Kolonien]] informiert ([[Miniserie]]).

Version vom 23. August 2007, 14:00 Uhr

BSG WIKI Stop.png Diese Seite enthält mögliche Spoiler Informationen!
Diese Seite enthält Spoiler zu einer noch nicht ausgestrahlten Episode oder einem noch nicht veröffentlichten Werk. Wenn Sie nichts über deren Inhalte wissen möchten, lesen Sie nicht weiter.


Columbia (RDM)
[[Image:|275px|Columbia (RDM)]]
Zugehörigkeit: Kolonial
Typ: Militär
Überlichtfähig: Yes
Antrieb: {{{Antrieb}}}
Besatzung: {{{Besatzung}}}
Kapazität:
Kommandierender
Offizier:
{{{CO}}}
Erster Offizier: {{{XO}}}
Rolle: Träger-Schlachtschiff-Hybrid
Bewaffnung: Haupt- und Nahverteidigungsgeschütze, konventionelle Raketen, Nuklearraketen, Viper, Raptoren
Luftunterstützung: {{{Luftunterstützung}}}
Start- und Lande-
einrichtungen:
{{{Einrichtungen}}}
Status: Zerstörung während des zylonischen Angriffs
Maße
Länge: {{{Länge}}}
Breite: {{{Breite}}}
Höhe: {{{Höhe}}}
Spannweite: {{{Spannweite}}}
Andere: {{{Andere}}}


Die Columbia ist ein Battlestar der Kolonialflotte.

Die Columbia, die das integrierte Kommando-und-Kontrolle-System und Dr. Gaius Baltars Commando Navigations Programm (CNP) nutzte, wird als verloren berichtet, zusammen mit der Columbia und Triton.

Commander William Adama erwähnt die Zerstörung dieses Battlestars, als er seine Crew über den Fall der Zwölf Kolonien informiert (Miniserie).

Adama diente einst als Ausführender Offizier auf der Columbia (Hero). Während Adamas Amtszeit als Columbias XO diente auch Galen Tyrol unter ihm und er folgte ihm auch zu seinen nächsten zwei Aufrägen auf den Battlestars Valkyrie und Galactica ("Das Tribunal", "Leben und Sterben" und "Hero").

Anmerkungen

  • Der Name Columbia (abgeleitet vom Lateinischen columba, Bedeutung "Taube") ist vom Namen des Genuisischen Entdeckers aus dem 15. Jahrhundert Christoph Kolumbus hergeleitet. Während es auf den ersten Blick ein irdischer und damit untypischer Name in der Serie zu sein scheint, könnte es auch einen Hinweis zu anderen Version in der Geschichte der Zwölf Kolonien sein.