Salik

Aus Battlestar Wiki
Salik
Salik.jpg

Name

{{{Name}}}
Alter 50+
Kolonie
Geburtsname
Rufzeichen
Spitzname {{{Spitzname}}}
Erstmals in Der verlorene Planet der Götter, Teil I
Todesursache
Eltern
Geschwister
Kinder
Familienstand
Rolle Senior life-sciences Offizier
Dienstgrad
Darsteller George Murdock
Stimme
Salik ist ein Zylon
Salik ist einer der Letzten Fünf-Zylonen
Salik ist ein menschlich-zylonischer Hybrid
Salik ist ein Zylon aus der Originalserie



Salik ist Senior life-sciences Offizier an Bord des Kampfsterns Galactica. (Life-sciences: wörtlich Lebenswissenschaften oder Biowissenschaften. Das beinhaltet unter anderem Humanmedizin, Gentechnologie und Biotechnologie.) Er ist Chefarzt und wissenschaftlicher Offizier der Krankenstation der Galactica. Dr. Salik ist über 50. Er war schon vor der Zerstörung der Zwölf Kolonien auf der Galactica stationiert. Er ist seit langem dafür bekannt, den Hippocaratischen Eid zu achten und sehr ernst zu nehmen. Seine hohen moralischen Werte haben ihn schon vor einiger Zeit zu einem Freund von Commander Adama gemacht (Kontakte zur Erde, Teil II).

Salik und einige medizinische Techniker (Medtechs) melden sich freiwillig, um mit einer Fähre zu dem Asteroiden zu fliegen, auf dem sich Jolly und Boomer mit einer gefährlichen Krankheit infiziert haben. Trotz aller Bemühungen war Dr. Salik zuvor nicht in der Lage, ein Heilmittel zu finden. Er benötigte eine Probe des Virus selbst. Apollo und Starbuck bilden Shuttlepiloten zu Viperjägern aus, da alle anderen Piloten mit der Krankheit infiziert sind. Unter Begleitschutz dieser neuen Viperpiloten gelingt es, eine Probe des Virus zu beschaffen. Dr. Salik kann dann ein Heilmittel entwickeln (Der verlorene Planet der Götter, Teil I).

Nach einem schweren Angriff der Zylonen rettet Dr. Salik mit Unterstüzung von Cassiopeia und einigen anderen medizinischen Technikern trotz schwierigster Bedingungen Adamas Leben. Wegen der Brände auf der Galactica kam es unter anderem zu Energieausfällen (Galactica unter Feuer).

Später versucht Salik vergeblich, die Lebenszeichen von Count Iblis zu messen. Da das aber zu nichts führt, schlägt er vor Wilker um Rat zu fragen (Teuflische Versuchung, Teil I).


Salik versucht herauszufinden, was Michael und seine Familie/Besatzung genau sind. Er widerspricht Wilkers eher unwisenschaftlichen Ansätzen beim Versuch die Technik des Raumschiffes von Terran zu studieren. Später dann weigert er sich, den Beschluss des Rates und die Anweisung von Sire Geller zu befolgen, nach der er die Gefrierkammern auf der Lunar Avion öffnen sollte. Auf Grund dieser Weigerung wird Salik von seinen Aufgaben entbunden.

Gemeinsam mit Starbuck, Apollo , Adama und Cassiopeia plant er, Michael und die anderen Terraner zurück in ihr Raumschiff zu bringen und sie ihre Reise nach Paradeen mit einer Vipereskorte fortsetzen zu lassen. Salik ist in der Landebucht, als die Luna Avion startet. Als Sire Geller nachfragt, warum er nicht in der Krankenstation sei, antwortet Salik, dass er entlassen worden sei. Dabei kann er sein Lachen kaum zurück halten (Kontakte zur Erde).


Anmerkungen

  • Salik wird vermutlich ausgesprchen als "sah-lik", es gab aber auch die Varianten "sey-lick" und "sey-liek".
  • George Murdock spielte in Star Trek V Gott und in der The next Generation-Folge "In den Händen der Borg" Admiral Hanson.
  • Murdock trat auch in Richard Hatchs Trailer "Battlestar Galactica: The Second Coming" als Salik auf.
  • In der neuen Galactica-Serie kommt Salik bislang nicht vor. Chefarzt ist Dr. Cottle.