Drew Tanner

Aus Battlestar Wiki
Drew Tanner
Caprica - Drew.jpg

Name

{{{Name}}}
Alter
Kolonie Caprica
Geburtsname {{{Geburtsname}}}
Rufzeichen
Spitzname {{{Spitzname}}}
Erstmals in Rebirth
Todesursache {{{Tot}}}
Eltern
Geschwister
Kinder
Familienstand
Rolle
Dienstgrad {{{Dienstgrad}}}
Darsteller James Pizzinato
Stimme Patrick Roche
Drew Tanner ist ein Zylon
Drew Tanner ist einer der Letzten Fünf-Zylonen
Drew Tanner ist ein menschlich-zylonischer Hybrid
Drew Tanner ist ein Zylon aus der Originalserie


Drew Tanner ist ein Techniker, der für Graystone Industries am U-87-Projekt arbeitet.

Seine Ansicht über den Zylonen Prototypen kollidierte oft mit der von Philomon, vor allem, wenn es um Philomons Feminisierung und Personifikation des Roboters geht. Tanners grobe Behandlung des Roboters - und unwissentlich, der von Zoe-R - führt dazu, dass bei einem Versuch den Prototypen zu reparieren, eine seiner Fingerspitzen abgetrennt wird (Rebirth). Er erholt sich schließlich und kehrt zu der Arbeit am Projekt zurück (End of Line).

Einige Monate später, wird Tanner von Graystone Industries CEO Daniel Graystone und Graystones Frau um seine Hilfe gebeten. Zuerst ist Tanner skeptisch, da die beiden öffentlich des Terrorismus angeklagt wurden und auf der Flucht vor dem Gesetz sind. Jedoch überzeugt ihn Graystones Versprechen, dass sowohl seine Freunde als auch seine Feinde dementsprechend belohnt werden, sobald die Beschuldigungen gegen sie aufgehoben werden. Tanner greift auf ein Hochsicherheitslabor von Graystone Industries zu und holt einen spezialisierten Laptopcomputer zurück, den Graystone schließlich benutzt, um mehr als zwei Dutzend U-87er zu befehligen, um mit ihnen ein Attentat auf die Atlas Arena zu vereiteln (Apotheosis).